Wesentliche Hausmittel für Geschwüre im Mund

Wesentliche Hausmittel für Geschwüre im Mund

7 minutes, 58 seconds Read

Bevor wir über Hausmittel gegen Geschwüre im Mund sprechen
, sollten Sie wissen, womit Sie es eigentlich zu tun haben. Grundsätzlich sind Geschwüre im Mund

im Großen und Ganzen gutartige Wunden, die in Ihrem Mund oder am Zahnfleischansatz auftreten – manchmal waren diese auch auf Wangen, Lippen und Zungen zu sehen. Diese sind normalerweise weiß, gelb, rot oder sogar grau gefärbt. Obwohl Geschwüre im Mund nicht tödlich sind, können sie sehr schmerzhaft sein. In einigen Fällen können mehrere Wunden vorhanden sein, die den Schmerz verdoppeln. Diese schmerzhaften Läsionen können das Essen oder Kauen in der Tat zu einer ziemlichen Tortur machen.

1. Was verursacht Geschwüre im Mund?

2. Was sind die natürlichen Hausmittel für Mundgeschwüre?

3. Kann eine Änderung der Ernährungspläne Mundgeschwüre verhindern?

4. Wie gehen Sie mit Vitamin-B-Mangel um, um Geschwüre im Mund loszuwerden?

5. Wie besiege ich Stress, um Mundgeschwüre loszuwerden?

6. Häufig gestellte Fragen: Einige grundlegende Punkte zur Bekämpfung von Mundgeschwüren

Was verursacht Mundgeschwüre?

)

Die genauen Ursachen sind Experten zufolge nicht ganz klar. Studien zeigen, dass Sie Mundgeschwüre bekommen können, wenn es eine Familiengeschichte gibt. Im Großen und Ganzen treten diese Wunden auf, wenn die innere Auskleidung Ihrer Wangen beschädigt ist – zum Beispiel könnten Sie versehentlich auf die Auskleidung in Ihrem Mund gebissen haben oder es könnte ein scharfer Zahn vorhanden sein, der über die Haut reibt und Geschwüre im Mund verursachen

. Auch schlecht sitzende Prothesen und unregelmäßige Füllungen können Schäden verursachen. Sie können Mundgeschwüre auch aufgrund von Stress und Angst bekommen.

Hormonale Veränderungen können in einigen Fällen auch Mundgeschwüre verursachen – Frauen können sich darüber beschweren, dass sie die Läsionen im Mund bekommen Experten zufolge menstruieren sie. Manchmal können auch bestimmte Erkrankungen zu Geschwüren im Mund führen – nehmen Sie zum Beispiel Virusinfektionen oder sogar Zöliakie, eine Erkrankung, bei der das Verdauungssystem einer Person auf Gluten reagiert. Vor allem können Sie häufig Geschwüre im Mund bekommen, wenn Sie scharfes und öliges Essen zu sich nehmen.

Vitamin-B12-Mangel

kann auch eine veritable Ursache für Geschwüre im Mund sein.


Tipp:

Finden Sie zuerst heraus, was Mundgeschwüre verursacht .

Was Sind die natürlichen Hausmittel für Geschwüre im Mund?

Sie müssen nur in Ihre Küche schauen, um Hausmittel für Geschwüre im Mund zu finden. Hier sind einige super Zutaten:

Apfelwein Essig

Hier ist ein super wirksames Hausmittel gegen Geschwüre im Mund, dank der Güte von Apfelessig , dessen Säure geschwürverursachende Bakterien abtöten kann. Mischen Sie einen Esslöffel Essig in einer halben Tasse warmem Wasser. Schwenken Sie dies ein paar Minuten lang in Ihrem Mund und spülen Sie dann Ihren Mund mit normalem Wasser aus. Tun Sie dies zweimal täglich, bis die Schwellung abklingt.
Nelken

Auch das kann sein ein einfaches Hausmittel gegen Geschwüre im Mund. Nelken sind dafür bekannt, Bakterien abzutöten – Experten sagen, dass Nelken auch helfen können, Magengeschwüre zu reduzieren

. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein paar Nelken griffbereit zu haben. Kauen Sie einfach auf den Nelkenknospen

– Sie werden den Unterschied sehen.

Schatz

Wie wir alle wissen, hat Honig antibakterielle Eigenschaften. Außerdem kann es ein guter natürlicher Weichmacher sein. Wenn Sie also Geschwüre im Mund haben, nehmen Sie einfach ein wenig Watte und tragen Sie mit Hilfe der Watte Honig auf die Geschwüre auf. Wiederholen Sie dies so lange, bis Sie das Gefühl haben, dass die Schwellung abnimmt und es sich weniger schmerzhaft anfühlt.

Mohn

Seien Sie nicht überrascht – rohe Mohnsamen

werden seit jeher zur Bekämpfung verschiedener Erkrankungen wie Asthma konsumiert und Husten. Es gilt auch als anständiges Hausmittel gegen Geschwüre im Mund – es kann die Körperwärme reduzieren und Ihnen etwas geben Erleichterung von den Wunden

. Sie können ein paar Mohnsamen mit Zucker mischen und dann verzehren.

Aloe Vera

Wir alle kennen die unzähligen Vorteile von Aloe Vera für unsere Haut. Ob Sie es glauben oder nicht, Aloe Vera kann auch ein wirksames Mundgeschwürmittel

sein. Nehmen Sie einfach etwas natürlich extrahierten Aloe-Vera-Saft

und auf das Geschwür auftragen. Die antiseptischen Eigenschaften von Aloe Vera werden Ihnen helfen, Ihnen fast sofortige Linderung zu verschaffen.

Kurkuma

Kurkuma ist ein wunderbares

Gegenmittel gegen Geschwüre im Mund

. Machen Sie einfach eine glatte Paste aus Kurkuma und Wasser, tragen Sie sie auf das Geschwür auf und warten Sie ein paar Minuten. Abspülen. Versuchen Sie dies mindestens zweimal am Tag zu tun. Kurkuma wirkt, weil es antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften hat.

Ghee

Ob Sie es glauben oder nicht, Ghee kann Schwellungen reduzieren und ist daher ein begehrtes Mittel gegen Geschwüre im Mund

. Nimm einfach ein bisschen reines Ghee auf den Finger und auf die Geschwüre auftragen. Lassen Sie es einige Zeit einwirken und spülen Sie dann Ihren Mund mit klarem Wasser aus. Tun Sie dies mindestens einmal am Tag.

Salz

Dieses Muss wurde oft verschrieben für dich von deinen Großeltern. Dies ist ein bewährtes

natürliches Heilmittel gegen Geschwüre im Mund

. Geben Sie ein wenig Salz in ein Glas warmes Wasser und spülen Sie es in Ihrem Mund herum, bis Sie jeden Winkel bedeckt haben. Swishing für ein paar Minuten. Anschließend mit klarem Wasser abspülen. Versuchen Sie dies so oft wie möglich am Tag.

Salzwasser

kann tatsächlich sehr wirksam gegen die Keime und Bakterien sein, die Geschwüre im Mund verursachen.

Knoblauch

Allicin im Knoblauch kann gegen eine Vielzahl von Mikroorganismen wirken. Nehmen Sie eine Knoblauchzehe, schneiden Sie sie in zwei Hälften und reiben Sie sie sanft gegen die Geschwüre. Warte eine Stunde und spüle dann ab. Wenden Sie dies so lange an, bis der Schmerz nachlässt.

Tipp:

Hören Sie auf, Mundspülungen zu verwenden, die Ihren Mund austrocknen können, und verlassen Sie sich darauf auf diese

natürlichen Zutaten

.

Kann eine Änderung der Ernährungspläne Mundgeschwüren vorbeugen?

Hausmittel gegen Geschwüre im Mund

müssen Nehmen Sie eine Änderung des

Ernährungsplans vor. Wenn Sie ein wirksames Hausmittel haben möchten, vermeiden Sie grundsätzlich ölige und scharfe Speisen. Konzentrieren Sie sich auf Mahlzeiten, die viel grünes Gemüse enthalten. Vermeiden Sie Junk Food um jeden Preis. Gesundes, gesundes Essen zu Hause ist das, was Sie suchen sollten, um Geschwüre im Mund zu verhindern.

Tipp:

Vermeiden Fressattacken auf Junk Food.

Wie gehen Sie mit einem Vitamin-B12-Mangel um, um Mundgeschwüre loszuwerden?

Die Hauptursache für einen Vitamin-B12-Mangel ist unsere Unfähigkeit, es aus der Nahrung aufzunehmen, Erkrankungen wie perniziöse Anämie, Nahrungsmangel und postoperative Malabsorption. In einigen Fällen ist die Ursache jedoch unbekannt. Sie können Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um den Mangel zu bekämpfen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung viel Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Milchprodukte und Eier enthält. Wenn Sie keine tierischen Produkte essen, müssen Sie darauf achten, dass Ihre Ernährung reichlich mit

Vitamin B12

angereichertes Getreide enthält , Nährhefe, angereicherte Soja- oder Pflanzenmilch oder angereichertes Scheinfleisch aus Weizengluten oder Sojabohnen. Die Bekämpfung des B12-Mangels ist ein fester Bestandteil der

Heilmittel gegen Geschwüre im Mund

.

Spitze:

Nehmen Sie Vitamin-B12-reiche Lebensmittel

.

Wie besiege ich Stress, um Geschwüre im Mund loszuwerden?

Wie wir bereits besprochen haben, können Stress oder Angstzustände zu häufigem Auftreten von Geschwüren im Mund beitragen

. Um Stress abzubauen, beginnen Sie zu Hause mit dem Training oder üben Sie einige grundlegende

Yoga

-Posen. Eine gesunde Ernährung kann auch beim Stressabbau helfen

. Wenden Sie sich an einen Berater, wenn der Stress außerhalb Ihrer Kontrolle liegt. Darüber hinaus sind hier einige stressabbauende Apps, die sich als nützlich erweisen können:

Headspace: Wenn Sie keine Zeit haben, zu einem Meditationskurs zu gehen oder Hilfe von einem Meditationsguru zu suchen, hilft Ihnen diese App mit Techniken, um unterwegs zu meditieren.

Machen Sie es zu Hause

, bevor Sie zur Arbeit gehen oder unterwegs sind – es dauert nur 10 Minuten pro Tag .

Selbsthilfe-Angstmanagement: Die App hat den Spitznamen SAM Sie Informationen über Stress, die Symptome und Möglichkeiten, ihn zu bekämpfen. Es führt Sie zu körperlichen Aktivitäten und mentalen Entspannungstechniken, die Ihnen helfen, Stress in Schach zu halten und Ihren Fortschritt zu überwachen.
)

Spitze: Praktiziere Yoga zum Stressabbau.

FAQs: Einige grundlegende Punkte zur Bekämpfung von Mundgeschwüren

Q. Wenn Sie unter Geschwüren im Mund leiden, wann sollten Sie einen Arzt aufsuchen?

EIN.

Geschwüre im Mund können sehr schmerzhaft sein. Wenn diese Wunden nicht innerhalb von etwa drei Wochen verschwinden, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Oder wenn Sie in letzter Zeit ziemlich häufig Geschwüre im Mund bekommen haben, konsultieren Sie einen Hausarzt, der die tatsächliche Ursache des Wiederauftretens diagnostizieren wird.

Q. Können Mundgeschwüre zu Mundkrebs führen?

A.

Geschwüre im Mund verschwinden in der Regel nach einigen Tagen von selbst. Aber wenn dies nicht der Fall ist und die Schmerzen zunehmen, gehen Sie so schnell wie möglich zu einem Arzt.

Lang anhaltende Geschwüre im Mund

gelten nicht als gutes Zeichen. Im Allgemeinen umfassen die Risikofaktoren für Mundkrebs laut medizinischen Experten Rauchen, Trinken und eine Infektion mit dem humanen Papillomavirus (HPV). Früherkennung dieser Art von Krebs wird immer empfohlen.

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X