Top 45 Therapien zur Krebsbehandlung

Wigmore Diät

Anna Wigmore fand eine Diät zur Behandlung von Krebs, mit der sie ihren Krebs erfolgreich heilte. In den nächsten Jahrzehnten gelang es ihr, viele Menschen mit dieser Behandlung zu heilen, einschließlich der Aufnahme von frischen Lebensmitteln und großen Mengen an Säften, Obst und Gemüse. Das Wichtigste in diesem Protokoll ist, dass das Obst und Gemüse frisch ist. Bei dieser Gelegenheit behalten sie eine höhere Konzentration an Vitaminen und Mineralstoffen, die dem Körper helfen, sich zu erholen. Ihre Therapie wird immer noch am Hippokratischen Institut in West Palm Beach, Florida, angewendet. Viele Ernährungswissenschaftler und Ärzte haben diese Behandlung zur Grundbehandlung in ihren Behandlungssystemen erklärt.

Weitere Informationen zur Wigmore-Diät finden Sie in der Wigmore Diät mit Getreide .

VIBE Maschine

Dies ist das von Otto Warburg, dem Nobelpreisträger für die Verbesserung der Zellgesundheit von 70 auf 90 Millivolt, erfundene Krebsbehandlungsgerät. Nach seiner Theorie nehmen die Elektrizität und Energie der Zellen bei Alltagsstress und einer sehr kontaminierten Umgebung ab. Wenn die zelluläre Energie abnimmt, werden wir sehr krank und die Zellen können keine gesunde Umgebung und keinen normalen Zellstoffwechsel schaffen. In diesem Fall können viele kritische Krankheiten auftreten, einschließlich Karzinogene. Wenn der Strompegel auf 50 Mikrowatt abfällt, wird eine Person chronisch krank. Wenn die Energie auf 15 mV abfällt, werden die Zellen krebserregend. Bei dieser Maschine sitzt eine kranke Person täglich zwischen 2 und 10 Minuten vor der Maschine und erhält genug Strom, um normale Zellen im Körper zu heilen und zu entwickeln.

Vitamin-D

Wenn Sie an einer Krebserkrankung leiden, müssen Sie sich an einen Ernährungsberater und einen Arzt wenden, der sich um Ihren emotionalen Zustand, Ihre Ernährung und andere alternative Behandlungsmethoden für die endgültige Genesung kümmert.

Vitamin-D ist in vielen Prozessen im Körper essentiell. Menschen mit Krebs fehlt Vitamin D, das sich direkt auf den Spiegel einiger Hormone in Ihrem Körper auswirkt. Eine Erhöhung des D-Spiegels im Körper wirkt sich direkt auf den Krankheitsverlauf aus und verlangsamt die Krebsentstehung. Gleichzeitig hilft es zusammen mit anderen Protokollen der Person, sich zu erholen. Eine Aufnahme zwischen 80 und 90 ng / ml verbessert den Zustand des Patienten und hilft ihm bei der Behandlung von Krebs.

Hohe Dosen von Vitamin C.

Vitamin C kann im menschlichen Körper nicht produziert werden, daher ist der Verzehr verschiedener Lebensmittel erforderlich. Hohe Dosen von Vitamin C können Krebserkrankungen stoppen und sind in den Behandlungsprotokollen von Krebspatienten sehr häufig.

Weitere Informationen zur Vitamin C-Behandlung finden Sie im Artikel Antikrebsprotokoll mit Vitamin C.

VG-1000

Dies ist ein spezieller Impfstoff, der das Schutzsystem von Krebszellen direkt angreift. DR. Valentin Govallo hat diesen Krebsimpfstoff gefunden. Diese Art von Impfstoff hat die erfolgreichsten Ergebnisse bei der Behandlung von Krebs und Melanomen gezeigt, und es wurde nachgewiesen, dass sie sowohl Sarkom als auch Leukämie erfolgreich beeinflusst. Bei der Untersuchung dieses Wissenschaftlers wurde nachgewiesen, dass Menschen, die keiner Bestrahlung und Chemotherapie ausgesetzt waren, ein stärkeres Immunsystem haben und gleichzeitig bessere Ergebnisse während der Therapie mit diesem Impfstoff erzielen. Viele Kliniken auf der ganzen Welt verwenden diese Behandlung.

Virginia Livingston Therapie

Dies ist eine Krebsbehandlung, die auf einem bestimmten Impfstoff und einem speziellen Ernährungsprotokoll basiert. Die Therapeuten, die es verwenden, schließen daraus, dass Krebserkrankungen aufgrund der übermäßigen Fortpflanzung und Progression des Bakteriums auftreten. Dieses Bakterium tut es mehr bei Menschen unter ständigem Stress oder bei Menschen, die durch einen externen Faktor geschwächt sind. Ein Team von Wissenschaftlern hat einen Impfstoff entdeckt, der die Entwicklung dieses Bakteriums verhindert. Diese Behandlung hat weltweit viele Menschen geheilt und wird von mehreren Kindern in den USA angewendet.

Exposition des Blutes gegenüber ultravioletter Strahlung

Dieses Krebsbehandlungsprotokoll ist aufregend, da eine kleine Menge des Bluts des Patienten aus dem Körper entnommen und ultravioletten Strahlen ausgesetzt wird. Es kehrt zum Körper zurück und zerstört durch den Körper die Bakterien in den Organen und im Blutkreislauf. Dieses Behandlungssystem wird für verschiedene Krankheiten verwendet, die in direktem Zusammenhang mit Bakterien oder Viren stehen, einschließlich Krebs, HIV, Hepatitis und anderen. Diese Therapie kann helfen, das Immunsystem zu entwickeln.

Übertragungsfaktor plus

Dies ist ein Protokoll, das auf der Entwicklung des Immunsystems basiert und auf der Einnahme eines speziellen Präparats basiert, das Beta-Glucan, Cordyceps, Maitake, Shitake und andere Immunregulatoren enthält. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass diese Behandlungsmethode viele Krebszellen in kurzer Zeit zerstören kann. Natürliche Killerzellen sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Immunsystems und werden speziell durch dieses Protokoll und in einigen Fällen durch das Protokoll ausgelöst. Diese Zellen sind besonders wirksam gegen Krebszellen.

Vidatox fällt

Vidatox-Tropfen sind ein homöopathisches Präparat, das aus einer Art von Skorpion gewonnen wird. Der Hersteller dieser Tropfen ist die kubanische Firma Labiofam. Vidatox fällt haben eine sehr auffällige Anti-Krebs-Eigenschaft, lindern Schmerzen und verbessern die Kraft und den Appetit der Menschen.

Aloe Vera

Es wurde gezeigt, dass Aloe Vera die Angiogenese hemmt. Wirkstoffe aus Aloe Vera, die an Tieren getestet wurden, eignen sich perfekt für Krebspräparate. Aloe verbessert den Wundheilungsprozess.

Selen

Menschen, die Selen einnehmen, bekommen seltener Kapuzinerkresse. Studien haben gezeigt, dass Krebspatienten bei Einnahme von hohen Selendosen eine Reduzierung des Krebses um 71% erzielen. Selen ist sehr wirksam bei Prostata- und Darmkrebs. Selen wird in vielen Antikrebsprotokollen verwendet.

Selen im Kampf gegen Malignität

Weit verbreitete Technologie

Royal Reymond Rife ist ein Erfinder, der im 20. Jahrhundert lebte und in seiner wissenschaftlichen Arbeit viele Erfindungen in den Bereichen Biochemie, Optik, Ballistik und Luftfahrt erfand und half. Dieser Wissenschaftler war über 50 Jahre lang Hersteller von medizinischen Instrumenten und erhielt in dieser Zeit zahlreiche Auszeichnungen und Spender auf dem Gebiet seiner Forschung.

Er behauptet, dass die Quelle von Krebserkrankungen tatsächlich ein kleines Virus ist, das mit einem elektronischen Gerät zerstört werden kann, das die Energie mit einer bestimmten Frequenz reguliert. Bis heute haben viele Wissenschaftler in dieser Richtung geforscht, und die Schlussfolgerung war in den Beweisen enthalten, die bei der Beobachtung von Krebszellen unter sehr empfindlichen und präzisen Mikroskopen dokumentiert wurden.

Existenz wurde festgestellt. Ursprünglich Krypto kodiert ein winziges Virus, das als eine der Krebsursachen im menschlichen Körper gilt.

Resveratrol

Dieses Präparat befindet sich in der Bioflavonoid-Gruppe von Obst und Gemüse und greift erfolgreich bestimmte Enzyme an und zerstört sie, die Krebszellen produzieren, die das Wachstum und die Vervielfältigung von Krebszellen beeinflussen. Viele wissenschaftliche Studien haben die Wirksamkeit dieser Verbindung bei der Krebsentstehung und -progression nachgewiesen.

Weitere Informationen zu dieser Vorbereitung finden Sie im Artikel Revastrol verhindert Krebs breitete sich aus.

Proteolytische Enzyme

Diese Enzyme haben eine lange Tradition in der Krebsbehandlung. Wissenschaftliche Studien haben den erfolgreichen Einsatz von Pankreasenzymen bei der Behandlung von Krebspatienten nachgewiesen. Diese Enzyme werden in vielen alternativen Methoden und Protokollen zur Behandlung von Krebspatienten verwendet. Diese Enzyme entfernen die Proteinhülle um Krebszellen und erhöhen die Permeabilität der Zellmembran, während die Exposition der Krebszelle gegenüber Arzneimitteln und dem Immunsystem erhöht wird.

Serrapeptase ist ein Wunderenzym.

Poly-MVA

Forscher am New York State Institute für Biochemie und Biologie haben angekündigt, dass Poly-MVA Krebszellen ohne toxikologische Nebenwirkungen erfolgreich zerstört. Dieses Präparat ist ein starkes Antioxidans und schützt nachweislich die Zellstruktur, einschließlich der DNA- und RNA-Struktur, die für die normale Produktion und Verteilung von Proteinen im zellulären Mikrostoffwechsel sehr wichtig sind.

Diese Verbindung hilft der Leber, giftige und schädliche Substanzen aus dem Blutkreislauf zu entfernen. Diese Zubereitung ist auch mit der Energieerzeugung im Körper verbunden. Obwohl die Produktion dieser Verbindung zugenommen hat, ist sie immer noch teuer und schwer zu bekommen.

Weitere Informationen zu dieser Vorbereitung finden Sie im Artikel Poly-MVA-Behandlung bei Krebs und anderen degenerativen Erkrankungen .

Regulierung des pH-Werts oder der Säure des Organismus

Experten glauben, dass eine erhöhte Zuckeraufnahme eine der wichtigsten Ursachen für die Krebsentstehung in den letzten 100 Jahren ist. Eine Erhöhung der Zuckeraufnahme erhöht auch den Säuregehalt. In der Chemie neigen saure Verbindungen dazu, Sauerstoff auszutreiben, während basische Verbindungen Sauerstoff absorbieren. Grundsätzlich bilden alle Lebensmittel außer Obst und Gemüse den erhöhten Säuregehalt eines Organismus. Viele Protokolle enthalten Verbindungen, die den Säuregehalt des Körpers verringern, wie Kalium, Magnesium und Kalzium, um seinen pH-Wert zu senken.

Cäsiumchlorid und Therapie mit hohem pH-Wert

Pau d arco

Dies ist eine Pflanze, die zur Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt wird. Es wurde nachgewiesen, dass es sehr gute Antikrebseigenschaften aufweist, wenn es innerhalb von drei Monaten täglich in bestimmten Dosen eingenommen wird.

Sauerstofftherapien

Sauerstoff ist der größte Feind von Krebszellen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass eine Erhöhung der Sauerstoffkonzentration des Körpers die Anzahl der Krebszellen verringert und das Fortschreiten der Krankheit stoppt. Neben Krebs werden viele andere Krankheiten mit Sauerstoff behandelt.

Diese Therapie umfasst Mittel, die die Absorption von Sauerstoff erhöhen, wie Mittel, die das Hämoglobin erhöhen, sowie einige andere Stoffwechselprozesse, die die Sauerstoffkonzentration im Körper erhöhen, mit Sauerstoff, Ozon oder Peroxid angereicherte Präparate und verschiedene Vorrichtungen wie Eine Überdruckkammer, die die Sauerstoffaufnahme in den Körper erhöht.

In Deutschland wurden in den letzten 15 Jahren etwa 10 Millionen Behandlungen pro Million Patienten durchgeführt. Viele dieser Methoden haben hervorragende Ergebnisse bei Krebserkrankungen gezeigt.

Onkotox

Dieses Arzneimittel wird seit 25 Jahren angewendet und ist eine Kombination von Antikrebshemmern natürlichen Ursprungs. DR. Donald Donsabach patentiert dies und es ist eine der Hauptvorbereitungen in vielen Krankenhäusern in ganz Amerika zur Behandlung von Krebserkrankungen.

Oncolyn

Dieses Präparat ist eine wirksame Mischung starker Antioxidantien zur Behandlung von Krebserkrankungen. Dieses Präparat hat die Funktion, die DNA-Struktur vor freien Radikalen zu schützen. Auf diese Weise beeinflusst das Präparat die weitere Entwicklung und den Fortschritt der Krebserkrankung. Dieses Präparat stellt die Vitalität des Organismus wieder her, indem es die erkrankten Bereiche heilt und gleichzeitig die Normalisierung des Zellstoffwechsels und des Stoffwechsels auf systemischer Ebene beeinflusst.

Omega-3-Fettsäuren

Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass Omega-3-Fettsäuren die Entwicklung von Brust- und Prostatakrebs wirksam stoppen. Da unser Körper nicht in der Lage ist, Omega-3-Fettsäuren zu produzieren, müssen wir sie oral einnehmen.

Lebensmittel, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, sind Meeresfrüchte sowie Süßwasser- und Seefisch. Dieses Präparat kann auch über in Kapseln verpacktes Fischöl eingenommen werden, das als Ernährungsprotokoll bei der Behandlung von Herzproblemen und der Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verwendet wird.

Naessens 714X

Diese Substanz enthält Ethanol, Natriumchlorid, Ammoniaksalze, Kampfer und Stickstoff. Der Wissenschaftler Gaston Naessens ist der Erfinder dieses Präparats. Dem gleichen Wissenschaftler gelang es, ein Mikroskop zu finden, mit dem Veränderungen in Blutzellen und deren Struktur beobachtet werden können. Mit Hilfe dieses Geräts entdeckte er Organismen namens Nematoden, die er mit einer Reihe schwerer Krankheiten, einschließlich Krebs, in Verbindung brachte.

Durch die Zusammenführung von Naessens 714X konnte er sie eliminieren. Dieses Präparat hat die Eigenschaften, Krebs und HIV durch Zerstörung dieser Organismen zu heilen. Krebszellen produzieren auch Schutz, den er K-Faktor nannte, der sie vor dem Immunsystem schützt. Naessens 714x beseitigt auch diese Barriere und ermöglicht es dem Immunsystem, Krebszellen zu erkennen und zu zerstören.

Zitruspektin

Viele Wissenschaftler behaupten, dass Citrus Pectin Krebsmetastasen direkt beeinflusst und deren Ausbreitung im Körper verringert. Dieses Präparat hemmt die Angiogenese und zerstört Tumorzellen in ihrer Entwicklung. Dieses Präparat zerstört auch Rezeptoren auf Krebszellen. Ohne sie können diese Zellen nicht in umgebende Zellen erzeugt werden, die gesund sind, dh mit dem umgebenden Gewebe verbunden werden, und automatisch, damit sich Krebs auf einen gesunden Organismus ausbreitet. Somit zirkulieren Krebszellen im Körper, ohne Gruppen von Zellen zu bilden, und funktionieren individuell, bis sie ausgestorben sind. Auf diese Weise hilft Citrus Pectin, das Immunsystem zu entwickeln und gleichzeitig Krebs zu zerstören.

Weitere Informationen zu diesem Präparat finden Sie unter Modifiziertes Zitruspektin blockiert Metastasen und Krebs.

Lactoferrin – Lactoferrin

Diese Verbindung ist die erste Verteidigungslinie des Organismus gegen das Eindringen von Fremdkörpern in Augen, Nase und Mund. Lactoferrin hat die Fähigkeit, an das Eisen zu binden, mit dem sich Tumorzellen vermehren und wachsen. Ein normaler und gesunder Organismus produziert eine ausreichende Menge Lactoferrin, um Tumore zu bekämpfen. Durch die Integration mit Eisen macht Lactoferrin dieses Mineral für Krebszellen unbrauchbar. In diesem Fall hungert es sie und lässt sie ohne das grundlegende und wichtigste Element für ihr weiteres Überleben zurück.

Zusätzlich zu seiner Eigenschaft als Antikrebsmittel wird die Zugabe von Immunregulatoren kombiniert, um die Effizienz des Immunsystems zu verbessern. In diesem Fall werden Krebserkrankungen und Tumoren zerstört.

Lactoferrin stoppt das Wachstum von Krebs .

Leteril b17

Laetrile oder Amygdalin, besser bekannt als Vitamin B17, wird weltweit als Krebstherapie eingesetzt. Diese Zubereitung ist die Hauptquelle für bittere Aprikosenkerne, und es wird angenommen, dass diese Verbindung eine der Hauptquellen für die Langlebigkeit des Hunza-Stammes ist. Sie können auch feststellen, dass bei diesem Stamm keine Krebserkrankungen gemeldet wurden.

Behandlung von Krebs mit Vitamin B17

Donald Kelly Stoffwechselprotokoll

DR. Kelly gelang es, eines der besten Ernährungsprotokolle und eine Diät zu erstellen, die sich an die Physiognomie des Zustands des menschlichen Körpers anpasst. Seine Methode schaffte es, etwa 90% der Menschen, die sie verwendeten, innerhalb von 6 Monaten zu heilen. Dieses Protokoll beinhaltet die Verwendung von Pankreasenzymen.

Isels Protokoll

Dieses Protokoll ist nach Dr. Josef Isell, der es auch patentierte. Dieses Protokoll umfasst die Entgiftung des Organismus, eine erhöhte Vitaminaufnahme, ein Ernährungsprotokoll, eine erhöhte Aufnahme von Mineralien und Enzymen, Akupunktur, Massage, Sauerstoff- oder Ozontherapie, Impfstoffaufnahme, Lichttherapie und Erwärmungstherapie.

Mit dieser Methode gelang es den Menschen, bis zu 45 Jahre nach der Diagnose von Krebs zu leben, und die Erfolgsrate der Heilung liegt bei etwa 87%. Er behandelte auch erfolgreich unheilbare Fälle, von denen die klassische Medizin aufgab.

Mistel

Dies ist eine Pflanze, die im Baldachin hoher Bäume wächst. Es hat eine breite medizinische Verwendung. Es wird als Ergänzung zur konventionellen Strahlentherapie, Operation und Chemotherapie gegen Krebs eingesetzt. Seine Wirkung auf den Körper ist sehr komplex, aber eines der wesentlichen Merkmale ist die Stimulation des Teils des Immunsystems, der gegen Krebserkrankungen kämpft. Es wirkt sich auf die Freisetzung des Körpers aus, die unter starken Schmerzen leidet, und Menschen, die es für kurze Zeit verwendeten, fühlten sich besser.

Iskador Heilung für Tänzer

IP6

Dies ist das einzige Nährstoffprodukt mit sehr hohem Nährwert, das b-Komplex und Inositphosphat enthält. IP 6 ist ein ausgezeichnetes Antikrebsmittel und auch ein starkes Antioxidans. Es handelt sich um natürliche Zellkiller, die Teil des Immunsystems sind, das Krebszellen zerstört.

Dieses Präparat kann präventiv und in einem Protokoll zur Behandlung von Krebserkrankungen verwendet werden. Es erhöht die Wirksamkeit der Chemotherapie, steuert die Entwicklung und das Fortschreiten von Krebsmetastasen und verbessert den Zustand des Patienten, während es seine Lebensqualität beeinträchtigt. Dieses Präparat ist gegen eine Vielzahl von Krebserkrankungen wirksam.

IP6-Krebskiller

Indol 3 Carbinol

Dieses Präparat wird bei Krebserkrankungen eingesetzt, die mit hormonellen Störungen verbunden sind. Durch die tägliche Einnahme von 200 bis 400 Milligramm heilte dieses Präparat 8 von 17 Frauen im Frühstadium von Gebärmutterhalskrebs erfolgreich. Dieses Präparat beeinflusst auch die Regulierung des hormonellen Ungleichgewichts und behandelt Papillomtumoren der Atemwege. Dieses Präparat reduziert die Östrogenspiegel von der Phase, in der es Krebs produziert, auf normale und optimale Werte. Es kommt in hohen Konzentrationen in Brokkoli vor.

Weitere Informationen zu dieser Vorbereitung finden Sie im Artikel Indol 3 Carbinol heilt hormonellen Krebs .

Immunsystemtherapien

Diese Art der Krebsbehandlung steht in direktem Zusammenhang mit der Stärkung des Immunsystems mit verschiedenen Präparaten und Methoden. Dies geschieht, um die Fähigkeit des Immunsystems wiederherzustellen, Krebs zu bekämpfen und Krebszellen zu zerstören. Diese Art der Krebsbekämpfung hat viel weniger Nebenwirkungen als herkömmliche Behandlungsmethoden.

Immuntherapie zur Behandlung von Krebs

Hydrazinsulfat

Dies ist eine bekannte chemische Verbindung, die in vielen Antikrebsprotokollen verwendet wird. Seine Funktion besteht darin, den sogenannten Milchkreislauf zu stoppen, in dem eine große Menge Energie aus dem Körper gepumpt wird und die Patienten gerade aufgrund dieses Stoffwechselprozesses schwächer werden. Dieses Element schneidet den Leberkreis und verhindert, dass dieses Organ Milchsäure in Glukose umwandelt und die Krebszellen füttert. Bald nach der Einnahme von Hydrazinsulfat bei Krebspatienten normalisiert sich das Körpergewicht wieder.

Hydrazinsulfat verhindert die Ausbreitung von Krebs .

Grüner Tee Extrakt

In vielen Studien wurde bisher nachgewiesen, dass grüner Tee krebsbekämpfende Eigenschaften hat. Japanische Forscher haben bewiesen, dass grüner Tee im Körper eine viel nützlichere Rolle spielt als seine grundlegenden antioxidativen Eigenschaften. Eine der Ursachen für die Bildung gesunder Krebszellen ist die erhöhte Telomerasekonzentration. Telomere befinden sich am Ende der DNA, und jedes Mal, wenn sich Zellen teilen, verschwinden diese Enzyme allmählich. Am Ende ist die Teilung nicht möglich und die Zellen sterben ab. Bei Krebszellen verschwinden diese Enzyme nicht und die Krebszellen können sich immer wieder teilen. Der erste gefundene Inhibitor dieser Enzyme war grüner Tee. In den meisten Studien zerstörte grüner Tee mit dieser Methode Krebszellgruppen zwischen 3 und 6 Monaten.

Weitere Informationen zu grünem Tee finden Sie unter Grüner Tee, der die Ausbreitung von Krebs verhindert.

Graviola

Dies ist eine Krebsbehandlungsanlage, die vor 25 Jahren in Peru gefunden wurde. Es greift Krebszellen direkt an und einige seiner Verbindungen zerstören Krebs. Diese Pflanze zerstört etwa 12 Linien bösartiger Krankheiten.

Weitere Informationen zu dieser Vorbereitung finden Sie im Artikel Ein Krebsmedikament aus dem Amazonas-Regenwald .

Germanium

Dieses Element ist ein Antioxidans und fördert die Entwicklung des Immunsystems.

Fuocidan

Seit vielen Jahren versuchen Forscher, das Rätsel zu lösen, warum Okinawans keine Form von Krebs bekommen, obwohl sie seit vielen Jahren Strahlung ausgesetzt sind. Sie halten immer noch den ersten Platz in der Welt in Bezug auf den Prozentsatz der Menschen über 100. Schließlich haben Wissenschaftler entdeckt, dass eine der Spezialitäten, die Seetang enthalten, eine Quelle ihrer Langlebigkeit ist und eine Kette von Kohlenhydraten enthält, die genannt wird Fucoidan . Diese Verbindung ist für eine Vielzahl von Krebszellen tödlich.

Flavonoide

Flavonoide sind eine biologische Verbindung, die in vielen Pflanzen vorkommt und das Wachstum und das Wachstum menschlicher Krebszellen hemmt.

DMSO

Dimethylsulfoxid hat eine breite Palette von Anwendungen in der Medizin. DMSO in Kontakt mit Wasser verändert die Struktur und heilt beschädigte Zellen. Dieses Präparat erhöht die Zellmembranpermeabilität. Durch die Erhöhung der Permeabilität der Zellmembran können Nährstoffe und medizinische Verbindungen in die Krebszellen gelangen und die mit ihnen gefüllten Toxine können sie verlassen.

Dies ist ein reversibler Prozess, bei dem Krebszellen gesund werden. DMSO hat die Fähigkeit, die Blut-Hirn-Schranke zu überwinden, und ist ein ausgezeichneter Träger anderer Medikamente und Substanzen im gesamten Körper. Es wird auch als Zusatz bei Menschen verwendet, die eine Chemotherapie anwenden. Dies ist ein Produkt aus der Holzindustrie und natürlichen Ursprungs.

Weitere Informationen zu DMSO finden Sie im Artikel DMSO und seine Anti-Krebs-Eigenschaften .

d-Glucarat

Dieses Präparat zur Krebsbehandlung reduziert die Oberfläche von Haut-, Dickdarm-, Brust- und Leberkrebs um 60% und mehr. Dieses Präparat zerstört sehr erfolgreich Krebszellen. Es hat die Fähigkeit, die Entgiftung von krebserzeugenden Chemikalien und östrogenen Einflüssen auf die Entwicklung von vom Körper produziertem Krebs zu erhöhen. Frauen mit hohem Krebsrisiko haben eine niedrigere Entgiftungsrate als das krebserregende Karzinogen und Östrogen. Dieses Präparat hat eine vorbeugende Wirkung auf die Entwicklung von Prostatakrebs.

Curcumin zur Behandlung von Krebs

Dies ist ein bekanntes Gewürz mit Anti-Krebs-Eigenschaften. Curcumin ist ein wesentlicher Bestandteil von Currygewürzen, und selbst Currygewürze mit einem winzigen Prozentsatz an Curcumin können die Ausbreitung von Brustkrebs stoppen. Curcumin bindet sich durch Selbstzerstörung direkt an Krebszellen.

Konjugierte Linolsäure oder CLA

Das Fleisch von grasgefütterten Kühen enthält eine hohe Konzentration an CLA. Kuhmilchprodukte enthielten vor 30 Jahren eine hohe CLA-Konzentration, während sie jetzt nur noch 20% enthalten, da die Tiere mit künstlichem Futter gefüttert werden. CLA stimuliert das Immunsystem, neutralisiert das Wachstum von Krebszellen, verbessert das Blut, erhöht das Körpergewicht und hat keine toxischen Eigenschaften, die Organismen schädigen können. Bio-Produkte haben eine erhöhte Konzentration an CLA. Tägliche Dosen, die verwendet werden können, liegen zwischen 1 und 4 Gramm pro Tag.

CLA im Kampf gegen Krebs

Beta-Glucan 1.3 und 1.6

Beta-Glucane sind Immunregulatoren, die das Immunsystem auf ein optimales Niveau bringen. Diese Verbindungen sind seit vielen Jahren Gegenstand der Forschung. Sie sind aufregend, weil sie die Makrophagen des Immunsystems als letzte Verteidigung des Immunsystems und anderer Zellen, die Krebszellen zerstören, aktivieren. Beta-Glucan ist äußerst wirksam bei schwachen Patienten, deren Immunsystem durch eine lange und schwere Krankheit oder nach Behandlungen wie Chemotherapie oder Bestrahlung extrem geschwächt ist.

Weitere Informationen zu Beta-Glucanen finden Sie im Artikel Beta-Glucan ist am besten für das Immunsystem .

Artemisnin

Zubereitung ist der Wirkstoff der chinesischen Pflanze Artemisia annua oder des süßen Wermuts. Es setzt freie Radikale in Krebszellen frei, in denen die Eisenkonzentration erhöht ist.

Weitere Informationen zum Artemisinin-Derivat von süßem Wermut finden Sie in den Artikeln:

Steigerung der Effizienz von süßem Wermut mit Sauerstoff

Diese Pflanze heilt Krebs in nur 16 Stunden – süßes Wermut .

Artemisinin-Derivat aus süßem Wermut und seine wachsende Bedeutung in der Medizin

Süßes Wermutpflanzenheilmittel gegen Tumoren und Krebs

Arginin zur Behandlung von Krebs

Dies ist eine Aminosäure, die für die menschliche Entwicklung und sein Leben essentiell ist und das Wachstum und die Entwicklung von Krebserkrankungen direkt beeinflusst. Forscher haben herausgefunden, dass Arginin, wenn es in großen Mengen verabreicht wird, die Entwicklung von Krebserkrankungen erfolgreich reduziert. In einigen Studien wurde die Krebsgröße um bis zu 80% reduziert.

AHCC

Dieses Präparat zur Krebsbehandlung ist eine Mischung aus mehreren Heilpilzen aus Asien. Alle Pilze werden seit Jahrhunderten zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet und sind in vielen Ländern Träger der traditionellen Medizin. Dieses Produkt ist ein starker Regulator des Immunsystems. Dieses Präparat hilft dem Immunsystem, Krebszellen direkt zu zerstören und den Makrophagenmechanismus zuletzt und am stärksten zu starten – Abwehr des Organismus gegen Krebserkrankungen. Viele Kliniken verwenden AHCC, um das Immunsystem bei Menschen mit Krebs zu unterstützen.