Beiträge

Gebärmutterhalskrebs – Behandlung des HPV-Virus

Trotz der Entdeckung der Papanicolaou-Tupfer ist Gebärmutterhalskrebs weltweit ein bedeutendes Gesundheitsproblem. Weltweit sterben jedes Jahr 250.000 Frauen an Gebärmutterhalskrebs. Gebärmutterhalsdysplasie ist eine prämaligne und präkanzeröse Veränderung von Gebärmutterhalszellen, die ohne die erforderliche Behandlung zu Gebärmutterhalskrebs führen kann. Das HPV-Virus ist fast überall um uns herum zu finden. Es gibt über hundert Arten dieses Virus. Mehr […]

Homöopathische Präparate gegen Gebärmutterkrebs und Gebärmutterhalskrebs

Das Wort Krebs verursacht Panik und erzeugt das Bild eines schmerzhaften Todes. Die frühen Stadien dieser tödlichen Krankheit können durch eine gute homöopathische Behandlung und Präparate geheilt werden, die eine ganzheitliche Behandlung von Krebs ermöglichen. In normalen Zellen haben wir normales Zellleben und Zelltod, normale Zellteilung, während in Krebszellen die Teilung beschleunigt wird und Krebszellen […]

Biopsie

Eine Biopsie ist ein Verfahren zur Entnahme einer Gewebeprobe aus einem Organismus zur Untersuchung. Das Gewebe wird unter einem Mikroskop untersucht, weshalb mikroskopische Proben benötigt werden. Manchmal reicht es aus, das Gewebe von einem Bereich abzukratzen (ein Beispiel hierfür ist die Entnahme einer Probe mit der Gebärmutterhals ). Während einer Darmuntersuchung kann Gewebe für die […]

Maligne Erkrankungen der Krebstumor-Krebstherapie

Die Seite präsentiert die Ansichten und Kenntnisse, die durch Krebs gewonnen wurden – Krebs – Krebs und therapeutisch wirksamere Behandlung von Malignitäten. Die hier vorgestellten Ansichten und praktischen Kenntnisse sind nicht ausschließlich persönlicher Natur, sondern auch vieler weltbekannter Ärzte, Chemiker, Biochemiker, Molekularbiologen, Molekularphysiker, Ernährungswissenschaftler, Homöopathen, Ayurveda-Therapeuten und ganzheitlicher Therapeuten, die sich seit Jahrzehnten außerhalb des […]