Heute sind die Chancen sehr hoch, dass Sie Krebs hatten oder jemanden kannten, der Krebs hat. In Kanada hatten eine Million Bürger, die 2009 lebten, über einen Zeitraum von 10 Jahren Krebs. Zwei von fünf Bürgern erkranken an Krebs Zeit und einer von vier wird sterben, haben Analysen gezeigt. In Amerika wird jede dritte Frau und jeder zweite Mann mit Krebs infiziert. Obwohl diese Raten steigen, werden nur noch zugelassene Krebsbehandlungen wie Chemotherapie angewendet , Chirurgie und Bestrahlung.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Entwicklung von Krebs auf zellulärer und systemischer Ebene und wie wir uns selbst verhindern können  Wie sich Krebs entwickelt

Wir nähern uns langsam aber sicher einer neuen Zeit, in der die medizinische Gemeinschaft gezwungen sein wird, neue Möglichkeiten für die Behandlung von Krebs zu eröffnen. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine Chemotherapie das Krebswachstum beschleunigt und den Patienten tötet, und in vielen Fällen auch nicht Es wurde eine Verbesserung festgestellt. Es wurde festgestellt, dass diese Art der Behandlung für den menschlichen Körper äußerst toxisch ist.

In der Öffentlichkeit wenig bekannt, dominiert eine chinesische Pflanze die Liste der Krebszellkiller, die in letzter Zeit enorm zugenommen hat. Dies geht aus Studien hervor, die in vielen Fachzeitschriften veröffentlicht wurden Artemisinin ist ein Derivat einer chinesischen Pflanze namens süßes Wermut welches in der chinesischen Medizin verwendet wird und das selektiv Krebszellen abtötet.

Henry Lai und sein Forscherteam von der University of Washington synthetisieren diese Verbindung und verwenden sie in der Forschung als Mittel zur Zerstörung von Krebszellen. Das Tolle ist, dass diese Verbindung Zellen angreift, in denen eine große Menge konzentriert ist und in denen Eisen erhöht ist Levels wählen Zellkrebs aus und greifen ihn ausschließlich an, während sie gesund bleiben.

Bisherige Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen mit sehr fortgeschrittenem Krebs innerhalb des ersten Monats eine 10-prozentige Verringerung des mit Krebs infizierten Gewebes aufweisen. Es wurde auch festgestellt, dass eine wirksame Behandlung von einigen anderen Verbindungen und einer angemessenen Ernährung begleitet werden sollte, obwohl dies grundsätzlich der Fall ist Artemisinin Mit Eisen, dem Hauptträger dieser Behandlungsmethode, wurde festgestellt, dass in der Praxis Langzeitergebnisse zwischen 4 und 7 Monaten Artemisinin-Therapie oder erforderlich sind süßes Wermut .

„“ Artemisnin Es tötet infizierte Zellen 100-mal selektiver ab als gesunde Zellen. Diese Verbindung ist 34.000-mal stärker, wenn Krebszellen abgetötet werden als normale und gesunde „, sagt Dr. Henry Lai.

„Wir nennen es ein Trojanisches Pferd, weil Krebszellen Transferrin als natürliches und harmloses Protein erkennen. Eine krebsinfizierte Zelle akzeptiert dieses Protein, ohne zu wissen, dass es sich tatsächlich um eine Bombe handelt“, sagt Henry Lai. Dieses Präparat ist von der University of Washington lizenziert Artemisia Biomedical Inc., ein Unternehmen, das in Newcastle, Washington, gegründet und von Dr. Laia et al. Nerande Sighn gesponsert wurde, um Behandlungsprodukte zu entwickeln.

Weitere Informationen zum Einfluss von Artemisinin auf Krebserkrankungen finden Sie im Artikel  Wissenschaftliche Forschung zu Artemisinin als potenzielles Heilmittel gegen Krebs

Produkt süßes Wermut ist bereits in seiner Grundform erhältlich und ist eine hochkonzentrierte Verbindung von Artemisinin und wird in einigen Unternehmen hergestellt. Es ist bekannt, dass es im Vergleich zu anderen Arzneimitteln und Therapien, die Krebs behandeln, für Hersteller und Patienten in vielen Entwicklungsländern sehr erschwinglich ist , Verkauf und vollständige Therapie der Behandlung mit dieser Verbindung.

Hier können Sie einen Blick darauf werfen  bieten Artemisinin und Zubereitungen auf Basis von süßem Wermut an