Die von Michael Jackson verwendete Technik zur Verlängerung der Lebenserwartung zeigt hervorragende Möglichkeiten, die Wirksamkeit eines natürlichen Heilmittels gegen Krebs zu steigern. In einer sauberen Umgebung Sauerstoff bei dreieinhalbmal höherem Luftdruck als ein normales, natürliches Präparat Artemisinin ,, ,,. ein Derivat der Pflanze Artemisia Annua oder im Volksmund genannt süßes Wermut, hat eine größere Kraft und Wirksamkeit bei der Zerstörung von Krebszellen. Es wurde auch bestätigt, dass Sauerstoff unter solch hohem Druck zerstört Krebszellen von selbst. Diese Forschung wurde von Wissenschaftlern der University of Washington in Anticancer Research veröffentlicht.

Die neueste Studie

In der neuesten Studie wurde ein Test zur Verwendung durchgeführt Artemisinin und Sauerstoff. Verwenden Sie nur süßes Wermut oder nur Sauerstoff, Eine 15-prozentige Verringerung der Ausbreitung von Leukämiekrebszellen wurde erreicht. Wenn diese beiden Methoden in Kombination angewendet werden, wird das Zellwachstum um 38 Prozent reduziert, wodurch die Effizienz von Artemisinin um 50 Prozent erhöht wird.

„Wenn Sie Sauerstoff unter hohem Druck kombinieren und Artemisinin, Es wird eine viel höhere Effizienz und eine viel schnellere Heilung erreicht „, behauptet der Leiter des Forschungsteams, Dr. Henri Lai.“ Wir haben die Messungen nur 48 Stunden lang durchgeführt. Für einen längeren Zeitraum erwarten wir viel bessere Ergebnisse als die oben genannten. „

Geschichte des Artemisinins

süßer Wermut Artemisia Annua

Die Geschichte der Droge Artemisinin erinnert uns an die frühen 70er Jahre und an die Geschichte von Indiana Jones. DR. Laut Lai hat der chinesische Staatschef Mao Zedong die Erforschung und Entwicklung eines Heilmittels gegen Malaria angeordnet. Gleichzeitig entdeckten die Dorfbewohner in Zentralchina ein 2000 Jahre altes Grab mit drei Särgen. Ein Koffer enthielt eine Seidenrolle, in der verschiedene Rezepte beschrieben wurden, darunter das Malariamedikament Artemisinin. Die Chinesen folgten diesen Anweisungen, so dass die alte Medizin aus der Vergangenheit wiederhergestellt wurde.

Verwenden von

Heute Süss Wermut in vielen Anwendungen in Asien und Afrika zur Malariabehandlung. Es wurde festgestellt, dass Artemisinin mit Eisen in Kontakt kommt und freie Radikale bildet, hochreaktive geladene Partikel, die Krebszellen zerstören. Der Malariaparasit ist auch anfällig, weil sein Körper reich an Eisen ist.

„“ Artemisinin bietet eine billige Möglichkeit zur Behandlung von Krebs „, sagte Lai.“ Seine Wirksamkeit ist 100-mal höher als bei der herkömmlichen Chemotherapie. „“

Lai sagt zu hochrangig Sauerstoff verbessert süßes Wermut weil Sauerstoff erhöht die Bildung freier Radikale. 2010 forschte er in einer Überdruckkammer, in der Raymond Coke, Professor für Pharmazeutische Wissenschaften, Tests unter hohem Druck durchführte Sauerstoff reduziert Schmerzen.

Überdruckkammer

Eine mit Hochdrucksauerstoff gefüllte Überdruckkammer hilft Tauchern, die zu schnell an die Oberfläche kommen, sich allmählich an den normalen Sauerstoffgehalt anzupassen. Der Popsänger Michael Jackson versuchte, Mitte der 80er Jahre zahlreiche Narben aus der plastischen Chirurgie zu heilen, indem er in einer Überdruckkammer schlief, sein jugendliches Aussehen beibehielt und sein Leben verlängerte. Es wurde gezeigt, dass die hyperbare Sauerstoffkammer verschiedene Krankheiten heilt, darunter Dekompressionskrankheit, Kohlenmonoxidvergiftung, schwere Verbrennungen und langsame Wundheilung.

In der klinischen Praxis Artemisinin -hyperbarische Therapie führt dazu, dass während des Aufenthalts von Menschen und Tieren in der Überdruckkammer die Effizienz von süßem Wermut steigt. Weitere Co-Autoren sind Usuke Ohgami, Catherine Elstad und Eunhee Chung von der VSU sowie Donald Shirachi vom Chico Hyperbaric Center. Der Staat Washington finanziert die Forschung am Chico University College of Pharmacy im Hyperbaric Center.