Im folgenden Text werde ich erklären, wie Sie Ihren Körper reinigen können und welche Lebensmittel Sie für diesen Zweck verwenden können. Die Reinigung des Körpers kann auch von Menschen angewendet werden, die Übergewicht verlieren möchten, da diese Methode äußerst effektiv zur Gewichtsreduktion, zum Schmelzen von Fettablagerungen und zur gleichzeitigen Entgiftung des Körpers geeignet ist.

Senden Sie diese Seite an Ihre Freunde, Familie und alle, die ihren Körper reinigen und die Grundregeln für ein gesundes Leben einhalten möchten.

Der erste Schritt zum Abnehmen ist Entgiftung Reinigung von Giftstoffen aus dem gesamten Organismus. Toxine werden gesammelt und in Fettzellen abgelagert, und es ist schwierig, sie aus dem Körper zu entfernen. In diesem Programm konzentrieren wir uns darauf, Gewicht zu verlieren und gleichzeitig den Körper zu entgiften, was die Energie in Ihrem Körper erhöht und viele Stoffwechselprozesse beschleunigt, die Gesundheit verbessert und die Lebensqualität verbessert.

Frisches Grün ist sehr gesund und heilsam. Sie entgiften Ihren Körper, indem Sie bestimmte Lebensmittel innerhalb von zehn Tagen eliminieren. Mit diesem Protokoll müssen Sie nie zählen, wie viele Kalorien Sie aufgenommen haben, und Lebensmittel messen. Durch gesunde Ernährung schafft Ihr Körper alle notwendigen systemischen Prozesse zur Gewichtsreduktion.

Ein Zehn-Tage-Plan zur Reinigung des Körpers, der Systeme und Phasen in diesem Protokoll

 – Vollständige Reinigung des Körpers – nur grüne Shakes, Snacks, Wasser / Tee werden hinzugefügt

– Individuelle Körperreinigung – zwei grüne Shakes zum Frühstück und Mittagessen, eine Mahlzeit zum Abendessen. Snacks, Wasser / Tee

– Stoppen Sie die Reinigung

– Wiederholen und weiter reinigen

– Weiterer Gewichtsverlust

Volle Reinigung des Körpers

vollständige Reinigung des Organismus

Dieser Teil der Ernährung und Nahrungsaufnahme besteht aus drei Arten: Shakes oder Haferbrei, Snacks und Wasser / Tee. Dieses Modell erhöht die Vitalität des Körpers und verliert zwischen 5 und 7 Kilogramm.

  • Bleiben Sie nicht länger als zwei Wochen bei dieser Behandlung.
  • Schütteln Sie das Grün, das während dieser Diät verwendet wird:
  • Alle Zutaten sollten frisch sein und auf diese Weise verzehrt werden. Verwenden Sie nur Gemüse für grüne Blätter, Früchte und Wasser.
  • Verwenden Sie dunkelgrünes Blattgemüse: Rucola, grüne Rüben, Karottenblätter, Mangold, Grünkohl, Löwenzahn , Salat, Gemüse, Petersilie, Spinat, Brunnenkresse.
  • Entfernen Sie die Stiele, um einen besseren Geschmack zu erzielen. Drehen Sie alle diese Grüns in Ihrer Ernährung, um die Konzentration bestimmter schädlicher Alkaloide nicht zu erhöhen.
  • Grüne Shakes können etwa 40% der Blätter als Proteinquelle enthalten. Wenn Sie aufgrund von starkem Training oder starker körperlicher Aktivität einen größeren Proteinbedarf haben, können Sie Ihrem Mixer einen Esslöffel Sportpulverprotein hinzufügen, wenn Sie Shakes herstellen. Sie sollten diesen Betrag einmal täglich verwenden. Diese Shakes beschleunigen den Stoffwechsel. Machen Sie die Mischung ohne Milch und verwenden Sie ein Proteinpulver pflanzlichen Ursprungs aus Reis, Soja, Hanf und nicht Molkeproteinpulver aus Kuhmilch. Sie finden all diese Proteine in Ernährungsgeschäften.
  • Fügen Sie Äpfel, Bananen, Blaubeeren, Grapefruit, Mango, Pfirsiche, Ananas, Erdbeeren hinzu. Wenn Sie an Diabetes oder Candida leiden, verwenden Sie Früchte mit einer niedrigen Zuckerkonzentration und überwachen Sie Ihren Blutzuckerspiegel. Konsultieren Sie vor dieser Diät einen Arzt. Früchte mit geringer Zuckerkonzentration sind Äpfel, Grapefruit, Zitrone, Kirschen, Blaubeeren und Pflaumen. Früchte mit einer mittleren Zuckerkonzentration sind Pfirsiche, Orangen, Äpfel, Granatäpfel und Pflaumen. Früchte mit einer hohen Zuckerkonzentration sind Aprikose, Wassermelone, Kiwi, Mango, Papaya, Banane, Ananas, Datteln, Feigen, getrocknete und frische Trauben. Iss nicht zu viel Obst.
  • Die Früchte können frisch oder gefroren sein. Verwenden Sie reife Früchte. Wenn es nicht reif ist, lassen Sie es reifen, bevor Sie es in einen Mixer geben.
  • Sie können Superfoods wie Mohn und Acai-Beeren hinzufügen
  • Sie können gemahlenen Leinsamen in diese Diät aufnehmen.
  • Stevia wird als Süßstoff in dieser Diät verwendet.
  • Verwenden Sie so viel wie möglich biologisch hergestellte Lebensmittel. Wenn möglich, suchen Sie eine konstante Quelle für Bio-Lebensmittel, Obst und Gemüse und waschen Sie Pestizid-Lebensmittel regelmäßig unter fließendem Wasser. Sie können auch Ozonisatoren verwenden, um Obst und Gemüse noch besser zu waschen.
  • Verwenden Sie Wasser in Flaschen, um Ihre Shakes zu machen und zu trinken.

Anleitung für grüne Shakes und deren Verwendung:

grünes Shake-Bild

Trinken Sie jeden Tag zwei Liter Shakes.

Verwenden Sie Shakes aus den oben genannten Obst- und Gemüsesorten und keine Säfte. Shakes oder Brei enthalten mehr Ballaststoffe als Säfte. Faser ist perfekt für den Verdauungstrakt.

Bereiten Sie morgens genügend Shakes für den ganzen Tag vor und nehmen Sie gegebenenfalls eine bestimmte Menge mit.

Bewahren Sie solche Shakes so oft wie möglich im Kühlschrank auf.

Trinken Sie alle 3-4 Stunden 1/3 Ihrer täglichen Dosis oder verkürzen Sie das Zeitintervall, wenn Sie hungern

Kauen Sie Ihren Shake-Brei so oft wie möglich, um Gas im Magen oder Blähungen zu vermeiden

Sie müssen sie alle drei bis vier Stunden einnehmen, um Ihren Stoffwechsel am Laufen zu halten. Sie reduzieren Ihren Nahrungsbedarf, spritzen aber auf diese Weise Kraftstoff in Ihren Körper und halten so das Energieniveau aufrecht, das Sie für Ihre täglichen Aktivitäten benötigen.

Verwenden Sie Mixer mit einer Leistung von ca. 1000 Watt, um Shake Brei zu machen.

Sie können tagsüber an Äpfeln, Sellerie, Karotten und Gurken knabbern.

Andere proteinreiche Snacks sind ungesüßte Erdnussbutter, hart gekochte Eier und verschiedene Samen (essen Sie sie in kleinen Mengen)

Tägliche Routine:

Beginnen Sie jeden Morgen mit ein paar Gläsern Wasser, um die im Schlaf verlorene Flüssigkeit auszugleichen und Ihren Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Trinken Sie eine Tasse Tee Ihrer Wahl, die Ihre Nieren und Leber entgiftet. Stevia als Süßungsmittel hinzufügen.

Es ist wichtig, viel Wasser zu trinken, während Sie Ihren Körper reinigen. Trinken Sie mindestens 8 Tassen pro Tag, und Sie können verschiedene Arten von Früchtetee in dieses Protokoll aufnehmen.

Sie werden sich in den ersten Tagen sehr hungrig fühlen und es wird Sie irritieren. Knabbern Sie an den oben genannten Lebensmitteln, um den Hunger zu stillen und sich an eine strenge Diät zu halten. Wenn Sie an allem knabbern, verlieren Sie nicht viel Gewicht.

Entgiftungssymptome sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit, Muskelschmerzen, manchmal Hautausschlag, Reizbarkeit. Wenn die Symptome sehr intensiv sind, wenden Sie Folgendes an:

Ändern Sie das Verhältnis von Früchten und Grüns. Geben Sie zunächst 30% der Grüns und 70% der Früchte ein. Wenn sich der Zustand verbessert, verschieben Sie dieses Verhältnis auf mehr Grüns und weniger Früchte.

Hydratieren Sie sich – trinken Sie viel Wasser, um den Reinigungsprozess zu verbessern

Gewöhnen Sie Ihren Körper allmählich an diese Diät. Beginnen Sie mit einem grünen Shake-Frühstück und einer gesunden Hauptmahlzeit mit Mittagssalat. Vermeiden Zucker , Fleisch, Milchprodukte. Machen Sie am zweiten Tag grüne Smoothies zum Frühstück und Mittagessen und Salate zum Abendessen. Wechseln Sie bis zum dritten Tag zu grünen Shakes, die Sie den ganzen Tag essen werden.

Lebensmittel, die während der vollständigen Reinigung des Körpers vermieden werden sollten:

Vermeiden Sie Kartoffeln und Gemüse ohne grüne Blätter.

Vermeiden Sie raffinierte Lebensmittel wie raffinierten Zucker, raffinierte Pastete und Weißbrot.

Vermeiden Sie Fleisch und Milchprodukte.

Vermeiden Sie Produkte, die Kaffee, Bier, Soda und kohlensäurehaltige Säfte austrocknen.

Kundenspezifische Körperreinigung

Benutzerdefinierte Körperreinigung enthält zwei grüne Shakes oder Brei, einen zum Frühstück und einen zum Abendessen und eine sehr gesunde Mahlzeit zum Abendessen, Wasser- / Tee-Snacks.

Benutzerdefinierte Körperreinigung wird von Personen angewendet, die sich nicht alle 10 Tage an die vollständige Reinigung halten können oder nicht zu viel Gewicht verlieren möchten, sondern den Körper entgiften möchten. Der Gewichtsverlust ist nicht so ausgeprägt wie die vollständige Reinigung des Körpers, aber Sie können damit rechnen, in den ersten 10 Tagen zwischen 2,5 und 5 Kilogramm abzunehmen.

Es wird das gleiche Essen wie mit dem obigen Protokoll konsumiert, aber es gibt einige Unterschiede, die ich auflisten werde.

Zum Frühstück und Mittagessen zwei grüne Shakes und eine gesunde Mahlzeit am Abend.

Es wird empfohlen, morgens und abends einen grünen Shake und zum Abendessen eine gesunde Mahlzeit einzunehmen, aber Sie können die Plätze wechseln. Es ist wichtig, zwei Shakes und eine Mahlzeit pro Tag einzuhalten.

Trinken Sie mindestens 8 Gläser Wasser pro Tag. Trinken Sie jeden Morgen Tee.

Eine gesunde Mahlzeit, die Sie einmal am Tag essen, kann Salat, gekochtes Gemüse, Fisch oder Hühnchen enthalten.

Das zu vermeidende Essen entspricht der vollständigen Reinigung des Körpers.

Unterbrechung der Reinigung des Organismus

Salat für gereinigten Organismus

Essen Sie nicht sofort nach der Reinigung des Körpers hartes Essen. Es dauert 3 Tage, bis sich Ihr Körper an die vorherige Diät angepasst hat. Salate sind am Anfang sehr lecker. Trinken Sie weiterhin grüne Shakes und beobachten Sie Ihren Körper und die Auswirkungen von Lebensmitteln darauf. Trinken Sie in den ersten beiden Tagen nach der Reinigung einen grünen Shake zum Frühstück und zum Mittag- und Abendessen einen Salat mit gedämpftem Gemüse. Das Ziel ist es, Lebensmittel zu essen, die sehr leicht verdaulich sind.

Wenn Sie sofort anfangen, feste Lebensmittel zu essen, wird Ihr Magen aufgebläht und Sie können sogar Krämpfe spüren. Sie können den dritten Tag mit einem grünen Shake und einfachen Mahlzeiten für die Verdauung, Salate und gesunde Mahlzeiten beginnen, die wir bereits im vorherigen Text erwähnt haben. Am vierten Tag können Sie anfangen, feste Lebensmittel zu essen, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Mahlzeiten zu Beginn leicht verdaulich sind.

Es ist eine gute Angewohnheit, jeden Tag mit einem grünen Shake zum Frühstück zu beginnen, um den Gewichtsverlust aufrechtzuerhalten, wenn dies das Ziel dieser Methode zur Reinigung Ihres Körpers war. Nur ein grüner Shake pro Tag im Austausch für eine Mahlzeit verbessert Ihre Gesundheit und hilft Ihnen beim Abnehmen. Es wird Ihren Stoffwechsel aufrütteln und beschleunigen, und gleichzeitig wird es Ihnen mehr Energie für die Aufgaben geben, die Sie während des Tages erledigen.

Wiederholen und weiter reinigen

Es wird nicht empfohlen, den Körper länger als 14 Tage vollständig zu reinigen. Wenn Sie fortfahren, besteht die Gefahr, dass Sie Ihren Stoffwechsel verlangsamen. Daher ist es notwendig, eine Pause mit dieser Behandlung einzulegen und wieder feste Lebensmittel zu essen. Im folgenden Text wird erläutert, wie Sie das Übergewicht auch nach Beendigung des vollständigen Reinigungsprogramms erfolgreich reduzieren können. Diese Behandlung ist nur der Anfang eines Gewichtsverlustprogramms. Nach 10 Tagen Reinigung ist es normal und gesund, ein Kilogramm pro Woche zu verlieren. Alles darüber hinaus kann schwerwiegende gesundheitliche Probleme verursachen und ist für Ihren Körper nicht gesund. Die Entgiftung sollte nicht als Langzeitdiät verwendet werden und ist nur eine Einführung in eine Diät zur Gewichtsreduktion.

Wie Sie nach zehn Tagen Reinigung weiter abnehmen können

Gewichtsverlust Bilder

Um weiterhin ein Pfund pro Woche zu verlieren, kombinieren Sie 2 grüne Shakes pro Tag und eine gesunde proteinreiche Mahlzeit.

Andere Gewichtsverlust Empfehlungen:

Essen Sie jeden Tag eine große Portion Salat, der viel Gemüse und Gemüse enthält.

Trinken Sie jeden Tag mindestens einen grünen Shake. Sie können Protein, Spirulina, Kokosöl und Pollen hinzufügen, um Ihr Immunsystem zu stärken.

Essen Sie Protein zu jeder Mahlzeit. Obwohl Sie Kohlenhydrate essen, nehmen Sie Eiweiß mit. Proteine machen in der Regel 50% der Kohlenhydrataufnahme aus.

Vermeiden Sie Zucker und ungesunde Fette.

Begrenzen Sie Ihre Aufnahme von rotem Fleisch auf 2-3 mal pro Woche

Nehmen Sie mindestens 30 Gramm Ballaststoffe pro Tag auf.

Iss 4-5 mal am Tag

Kaufen Sie so viel Bio-Lebensmittel wie möglich.

Trinken Sie viel sauberes Wasser

Trinken Sie so viel grünen Tee wie möglich anstelle von Kaffee.

Reg dich nicht zu sehr auf!

Gewichtsverlust – was zu essen, um Gewicht zu verlieren

Tierische Proteine:

Fisch, Barsch, Flunder, Hering, Sardinen, Garnelen, Forellen, Thunfisch, Lachs

Meeresfrüchte – Tintenfisch, Schalentiere, Jazz, Austern

Vögel – hautloses Huhn, Truthahn, weißes Fleisch

Lebensmittel

Gemüse:

Spargel, Avocado, Brokkoli, Schinken, Kohl, Karotte, Blumenkohl, Gurke, Knoblauch, Zucchini, Tomate, grüner Pfeffer, Radieschen, Erbse, Primel, Oliven, Pilze, Salat, grüne Bohnen, Knoblauch.

Obst:

Im Allgemeinen sind alle Früchte gesund. Wenn Sie abnehmen möchten und Diabetiker sind, ist es am besten, Gemüse mit einer niedrigeren Zuckerkonzentration zu konsumieren.

Getreide:

Gerste, hey, Kokosmehl, Hafer, Wildreis

Samen / Hülsenfrüchte:

Schwarze Bohnen, grüne Bohnen, Kichererbsen, Grapšak, weiße Bohnen

Milchprodukte

Eiweiß, Mandelmilch, Kokosmilch, Hanfmilch, Ziegenmilch, vegetarische Butter ohne Milch

Košpice

Mandeln, Paranüsse, Cashewnüsse, Kendra, Haselnüsse, Erdnüsse, Pistazien, Kürbiskerne, Sesam, Sonnenblumen

Öle

Olivenöl, Kokosöl, Fischöl, Leinöl, Sesamöl

Süßstoffe

Stevia, Agavensirup, Honig

Gewürze

Apfelessig , schwarzer Pfeffer, Paprika, Zwiebel, Oregano, Rosmarin, Thymian, Mais

Diese Diät reduziert das Risiko von Allergien, Verstopfung, verlangsamtem Darm, Energiemangel, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, chronischen Schmerzen und Infektionen im Körper.

Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie mit einer solchen Diät beginnen.

Wenn Sie eine vollständige Reinigung des Körpers durchführen möchten, kontaktieren Sie uns

Ein professionelles Team von Ernährungswissenschaftlern und Physiotherapeuten empfiehlt die optimale Reinigungsmethode. Dieses Programm wird individuell erstellt und richtet sich ausschließlich an Sie, basierend auf den Generälen, die Sie uns geben. Dies sind Ihre körperliche Verfassung, Gesundheitsprobleme, Körpergewicht, Alter, Geschlecht, Genetik.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder besuchen Sie unsere Seite über Ernährung.