Mariendistelöl, kaltgepresst, Zdravnitza, 250 ml

27.50

Compare

Beschreibung

Gesundes Kombi-Angebot

    1 x

    Mariendistelöl, kaltgepresst, Zdravnitza, 250 ml

    13,75 €

  • 1 x

    Mariendistel, Samenpulver, pur, Zdravnitza, 200 g 2,40 €

  • 1 x Mariendistelöl, kaltgepresst, Zdravnitza, 60 Kapseln 7,62 €
    Produktkombinationen nehmen
    nur für 21,40 €
    und 2,38 € sparen
    In den Warenkorb legen
  • ,

    Produktinformation

    – 100 % Naturprodukt

    – Kaltgepresstes, unraffiniertes Mariendistelöl – Enthält keine Zusatzstoffe oder Schadstoffe – Natürliches Heilmittel für Leber und Galle

    Mariendistel (alias Silymarin) wird in der Volksmedizin seit 2000 Jahren hauptsächlich zur Behandlung von Leber- und Gallenerkrankungen verwendet. Silibinin kann als Wirkstoff in Silymarin die Synthese von 5-Lipoxygenase hemmen, die an der Bildung freier Radikale beteiligt ist, um Hydroxylradikale abzufangen und den Tumornekrosefaktor (TNF) zu hemmen.

  • Eine Reihe wissenschaftlicher Studien belegen die Rolle von Mariendistel als Antioxidans, das die Bildung freier Radikale reduziert und das Zellwachstum und die Apoptose (Zelltod) beeinflusst. Mariendistelöl reduziert Entzündungen und erhält die Lebertoleranz gegenüber oxidativem Stress, einschließlich Schäden durch Toxine wie Tetrachlorkohlenstoff.

    Nützliche Eigenschaften:

    Viele systematische Studien untersuchten die Wirksamkeit von Mariendistel zur Behandlung von Lebererkrankungen, insbesondere alkoholische Lebererkrankungen und Hepatitis B und C. Längerer Gebrauch von Mariendistelöl – Zdravnitza (2-4 Monate) trägt zu einer schnelleren Auflösung der Symptome bei, Gallensäureretention und Verringerung des indirekten Bilirubins. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass das Mariendistelöl eine antioxidative, entzündungshemmende und antioxidative Wirkung hat.

    Enthält, in Mariendistelöl – Silymarin hemmt die Entwicklung von Peritonitis Formalin und immunologisch induzierter Arthritis.Schutz- und therapeutische Wirkung von Silybin auf das Leberparenchym wird dadurch begünstigt, dass etwa 80 % der verabreichten Dosis über die Galle ausgeschieden werden.

    Längere Anwendung von Mariendistelöl hilft, die Probleme wie Verdauungsstörungen, die durch übermäßiges Essen verursacht werden, loszuwerden.
    Die Volksmedizin empfiehlt Mariendistelöl zur Behandlung von Krampfadern und anderen Beschwerden im Becken, einschließlich der damit verbundenen Menstruation und Schmerzen in den Nieren.

    Verwendung von Mariendistelöl “Zdravnitza”: – Erkrankungen der Leber – Zirrhose, Hepatitis, Leberverfettung;

    – Fettleber durch Diabetes;
    – Cholelithiasis;

    – entzündliche Erkrankungen wie Prostatitis, Urethritis, Zervixerosion, Analfissuren, Hämorrhoiden;
    – Erkrankungen des Magens, Zwölffingerdarms, der Bauchspeicheldrüse;
    – Besonders nützlich für ältere Menschen mit Herzerkrankungen (Arteriosklerose, ischämische Herzkrankheit), Verbrennungen, Ekzemen, Neurodermitis; – Mariendistelöl hat eine Geschwürwirkung und fördert die Heilung von Geschwüren;

    Wohltuende Wirkung von Mariendistelöl “Zdravnitza”:

    – Senkung des Cholesterinspiegels;
    – Verringerung der Zellteilung in der Brust Krebs, Lunge, Dickdarm, Prostata, Gebärmutterhals, Niere;
    – Verringerung der Zellschädigung durch Chemo- und Strahlentherapie; – Vorbeugung der Alzheimer-Krankheit;
    – Blutstabilisieren Zuckerwerte; – Vorbeugung von vorzeitigem Altern;

    – Schutz vor Sonnenschäden und anderen problematischen Hauterkrankungen;

    – Kampf mit freien Radikalen; – Besserung der Symptome der Wechseljahre; – Vorbeugung gegen Darm- und Verdauungsprobleme; – Besserung der Vergiftungssymptome mit Amanita muscaria (Amanita phalloides).

    Zweck: Mariendistelöl ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das als Hilfsmittel verwendet wird, die zum normalen Zustand von Leber und Galle beiträgt.

    Zutaten:

    100% reines, kaltgepresstes Mariendistelsamenöl (Silybum marianum).
    Alkoholfrei! Gluten-frei! Allergenfrei!

    Inhalt der Tagesdosis:

    Mariendistelöl – 10 ml, Bereitstellung: Linolensäure: 3,7%

    Linolsäure: 60,8% Ölsäure: 23,8%

    Empfohlene Verwendung:

    Interne Aufnahme:

    Als Nahrungsergänzungsmittel 2 mal täglich 1 TL (5 ml) einnehmen. Zur Vorbeugung können Sie 1 TL pro Tag einnehmen.

    Es kann auch als Beilage zu Salaten und Gerichten verwendet werden.

    Für kosmetische Zwecke:

    Mariendistelöl ist zum direkten Auftragen auf die Haut oder als Zusatz zu Basis- und ätherischen Ölen geeignet. Das Öl kann als Inhaltsstoff in Cremes, Masken und anderen kosmetischen Produkten verwendet werden.

    Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht empfohlen für die Einnahme von Kindern. Nicht von schwangeren oder stillenden Frauen verwenden. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Das Produkt ist kein Arzneimittel und ersetzt keine abwechslungsreiche Ernährung.

    Verpackung:
    250 ml in einer dunklen Glasflasche

    Marke

    Zdravnitza

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Mariendistelöl, kaltgepresst, Zdravnitza, 250 ml“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • X