Angebot!

Verkauf von Bromelain-Enzymen

12.00

BROMELEN 200 mg, 100 Kapseln

Produktaktion und Anwendung

Bromelain ist ein natürlicher Enzymkomplex aus mehreren Komponenten, die aus Ananas gewonnen werden und Ihnen helfen, Lebensmittel effizient zu verdauen. Es ist ein proteolytisches Enzym pflanzlichen Ursprungs, dh. ist am bekanntesten für seine großen Mengen an Enzymen, die Proteine abbauen. Dies ist seine Hauptfunktion – den Abbau von Proteinen in Aminosäuren zu katalysieren, die der Körper dann leicht aufnehmen und für viele Zwecke verwenden kann. Das Besondere an Bromelain ist, dass es sowohl in sauren als auch in alkalischen Umgebungen gleich gut funktioniert. Diese Eigenschaft unterscheidet sich stark von den Enzymen, die für diese Funktionen im menschlichen Verdauungssystem verantwortlich sind, wie Pepsin, Trypsin und Chymotrypsin. Wenn Sie diese Ergänzung verwenden, holen Sie das Beste aus dem Essen heraus, das Sie essen.

Compare

Beschreibung

Ananas kann mit ihren scharfen Blättern und ihrer dicken Haut genauso glänzend sein wie einige knusprige Braten. Gleichzeitig ist diese Frucht mit ihrem süßen goldenen Fruchtfleisch ebenso saftig – ganz zu schweigen von ihrer Geheimwaffe: Bromelain.

Die meisten Menschen wissen nicht, wie nützlich Ananas ist und dass sie nicht nur als Dekoration für tropische Getränke geeignet ist. Dank der starken Enzyme, die es enthält – insbesondere das Enzym zur Verdauung und zum Abbau von Proteinen namens Bromelain!

Was ist Bromelain?

Ananas, ein geschütztes und geschätztes Stück Volksmedizin aus Südamerika und Hawaii, ist eine der reichsten Quellen des Enzyms Bromelain in der Welt.

Es besteht aus einer Reihe von Endopeptidasen und Verbindungen wie Phosphatase-, Glucosidase-, Peroxidase-, Cellulase-, Escharase- und Proteaseinhibitoren. Im Allgemeinen bezieht sich “Bromelain”, das als Extrakt oder Nahrungsergänzungsmittel verkauft wird, auf Enzyme, die aus Ananasstielen oder Samen extrahiert wurden, und nicht auf Enzyme, die aus dem Fruchtfleisch extrahiert wurden.

Es ist weit verbreitet als natürliches Heilmittel, von Verdauungsstörungen bis Allergie , nicht nur Enzym, sondern auch Vitamin C, Vitamin B1, Kalium, Mangan und Phytonährstoffe.

Wofür wurde Bromelain verwendet?

In der medizinischen Welt wird diese beeindruckende Verbindung traditionell als sehr wirksames Mittel gegen Entzündungen und Schwellungen eingesetzt. Untersuchungen haben auch gezeigt, dass es fibrinolytische, antidedematische und antithrombotische Eigenschaften hat, was bedeutet, dass es die Bildung von Blutgerinnseln, Ödemen und Schwellungen verhindert.

In der Vergangenheit wurde dieses Enzym auch als Mittel zur Erweichung von Muskelgewebe verwendet, da es dazu beiträgt, angespannte, entzündete Muskeln und Bindegewebe zu lindern und zu entspannen. Darüber hinaus haben neuere Studien Hinweise darauf gefunden, dass dieses Enzym hemmt Lungenmetastasen Dies deutet darauf hin, dass Bromelain zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten, möglicherweise einschließlich Krebs, verwendet werden kann.

Aus der wissenschaftlichen Literatur mit mehr als 1.600 Artikeln zur Bewertung des therapeutischen Nutzens von Bromelain geht hervor, dass es zur Behandlung einer Reihe von Gesundheitsproblemen eingesetzt wurde, darunter:

  • Bindegewebsverletzungen wie ACL-Ruptur
  • Verletzte Knöchelverletzung
  • Sehnenentzündung
  • Allergien
  • Arthritis, Gelenkschmerzen und Arthrose
  • Magen-Darm-Probleme wie Sodbrennen oder Durchfall
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Asthma
  • Autoimmunerkrankungen
  • Krebs
  • Entzündliche Darmerkrankung
  • Sinusinfektionen wie Bronchitis und Sinusitis
  • Chirurgisches Trauma und langsame Wundheilung oder Hautverbrennungen
  • Schlechte Aufnahme von Medikamenten, insbesondere Antibiotika, und Drogensymptome

Wirkung und Nutzen von Bromelain

1. Es kann helfen, Krebs zu verhindern

Studien haben gezeigt, dass Bromelain eine natürliche Wirkung gegen Krebs hat, einschließlich der Förderung des apoptotischen Zelltods und der Verhinderung des Tumorwachstums.

Tierversuche haben gezeigt, dass es die Produktion einzelner Zytokine induzieren, eine antimetastatische Wirksamkeit aufweisen und Metastasen durch Reduktion von Blutplättchengerinnseln hemmen kann.

Studien haben Bromelain mit einem erhöhten Schutz gegen Brust- und Lungenkrebs in Verbindung gebracht, und Krebsmedikamente haben kürzlich die Ergebnisse einer klinischen Studie veröffentlicht, die zeigt, dass es das maligne Peritonealmesotheliom betrifft – einen seltenen Krebs, der durch Asbestexposition verursacht wird.

Die Studie ergab, dass “die Zugabe von Bromelain den Tod von Krebszellen signifikant erhöhte (Zytotoxizität) … Bromelain hat das Potenzial, als Therapeutikum zur Behandlung von bösartigen Erkrankungen eingesetzt zu werden.

2. Es hilft bei der Behandlung von Verdauungsstörungen

Warum ist Bromelain gut für Sie, wenn Sie Verdauungsstörungen oder eine Magen-Darm-Störung haben?

Weil es ein Enzym ist, das besonders bei der Verdauung von Proteinen hilft und nachweislich dem Körper hilft, Nährstoffe und sogar Medikamente effizienter aufzunehmen.

Studien zeigen, dass es Kolitis reduziert und die Sekretion von proinflammatorischen Zytokinen reduziert, die das Innere des Darms schädigen.

Da Bromelain bei der Behandlung von Magen-Darm-Geweben sehr wirksam ist, ist es für Menschen mit folgenden Magen-Darm-Problemen nützlich:

  • Entzündliche Darmerkrankung
  • Colitis ulcerosa
  • Ein Magengeschwür verursacht durch Dyspepsie und Helicobacter pylori-Infektionen
  • Darmkrebs
  • Gefängnis
  • Kronenkrankheit
  • Sodbrennen
  • Straße

3. Unterstützt eine schnellere Heilung von chirurgischen Eingriffen und Verletzungen

Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Bromelain machen es zu einer hervorragenden natürlichen Alternative zu Schmerzmitteln wie Aspirin.

Eine Studie, in der die Fähigkeit von Bromelain zur Behandlung von Patienten untersucht wurde, bei denen die dritten Backenzähne entfernt wurden, ergab, dass es die Wundheilung unterstützt und Schmerzen und Schwellungen nach einer Operation lindert.

Die meisten operierten Patienten haben signifikante postoperative Symptome, und leider können Antibiotika und Schmerzmittel Infektionen oder andere Krankheiten während des Heilungsprozesses nicht immer wirksam verhindern.

Von den 80 Probanden in der Studie hatten diejenigen, denen Bromelain verschrieben wurde, nach der Operation “signifikant weniger” Schmerzen, Schwellungen und Rötungen als die Kontrollgruppe, für die ein allgemeines Analgetikum verschrieben wurde.

4. Bekämpft Allergien und Asthma

Zeitschrift Evidenzbasierte Komplementäre und alternative Medizin hob die Ergebnisse einer Studie hervor, in der untersucht wurde, wie Bromelain Mäuse mit Asthma beeinflusst.

Die Studie führte zu interessanten Ergebnissen – zum Beispiel, dass Bromelain die allergische Empfindlichkeit verringert und die Entwicklung anderer Entzündungsreaktionen verhindert, die die Atemwege betreffen.

Diese Ergebnisse legen nahe, dass dieses Enzym das gesamte Immunsystem moduliert.

Tatsächlich kann es helfen, allergischen Reaktionen vorzubeugen, indem es auf die Ursachen abzielt, die sie aktivieren – das hyperaktive, überempfindliche Immunsystem.

In der Studie wurde festgestellt, dass dendritische CD11c (+) – Zellen und Zellen, die DC44-Antigen enthalten, erhalten blieben, wenn sie mit Bromelain ergänzt wurden, was darauf hinweist, dass dieses Enzym in der Lage ist, die zugrunde liegenden Ursachen von Asthma und Allergien zu bekämpfen.

Es hilft daher den meisten Menschen, die an Symptomen wie verstopfter Nase / laufender Nase, juckenden Augen, geschwollenen Lymphknoten, Blutgerinnseln und Atembeschwerden leiden.

5. Hilft bei der Vorbeugung oder Behandlung von Infektionen der Nasennebenhöhlen (Rhinosinusitis)

Um festzustellen, ob eine tägliche Dosis Bromelain (300 FIP-Einheiten, 600 Milligramm-Tabletten) Menschen mit chronischer Sinusitis (Sinusitis) helfen kann, haben Forscher mit Universität zu Köln In Deutschland untersuchten sie 12 Patienten, die sich bereits einer Nasennebenhöhlenoperation unterzogen hatten und drei Monate lang mit Bromelain behandelt wurden.

Die folgenden Vorteile von Bromelain wurden identifiziert: Die Gesamtsymptome haben sich verbessert, die Rhinoskopie hat sich verbessert, die Lebensqualität hat sich verbessert und es wurden keine Nebenwirkungen berichtet.

Da eine Operation bei der Behandlung von Sinusitis oft ineffektiv sein kann, liefert diese Forschung vielversprechende Ergebnisse für Menschen mit chronischen Sinusproblemen.

6. Hilft Gelenkschmerzen zu reduzieren

Dank seiner starken entzündungshemmenden und analgetischen Eigenschaften hat Bromelain eine fantastische Wirkung bei der Reduzierung von akuten oder chronischen Gelenkschmerzen.

Das Journal of Alternative Therapy in Health and Medicine veröffentlichte ein Forschungsexperiment, in dem 42 Patienten mit Gelenkknorpel mit degenerativer Wirbelsäule oder schmerzhaften Gelenkerkrankungen beobachtet wurden.

Die Patienten erhielten zwei- bis dreimal täglich zwei 650-Milligramm-Kapseln Bromelain auf nüchternen Magen (je nachdem, ob sie akute oder chronische Schmerzen hatten).

Die Forscher fanden heraus, dass Teilnehmer mit akuten Schmerzen eine Schmerzreduktion von bis zu 60% und eine Reduktion von mehr als 50% bei Patienten mit einer chronischen Störung aufwiesen.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass “Bromelain nachweislich entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften hat und eine sicherere Alternative oder zusätzliche Behandlung für geschädigten Gelenkknorpel darstellt”.

7. Es kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Die Auswirkungen auf das Körpergewicht und die Fettzellen werden noch untersucht, aber es gibt Grund zu der Annahme, dass es Ihnen beim Abnehmen helfen kann, da es entzündungshemmend Schmerzen lindert sowie Ihre körperlichen Fähigkeiten und Ihre Verdauung verbessert. .

Nach einem Artikel aus dem Jahr 2017. In PLOS One wird “der Bromelain-Stamm (SBM) als alternatives Medikament gegen Fettleibigkeit verwendet”.

Einige Studien haben gezeigt, dass Bromelain dazu beiträgt, Adipozytenproteine zu reduzieren, die Fettsäuren, Fettsäuresynthese und Lipoproteinlipasen binden.

Es kann auch die Adipogenese hemmen (Zelldifferenzierung, die zur Bildung von Fettzellen beitragen kann) und die Akkumulation von Triglyceriden verringern.

Nahrungsergänzungsmittel und Dosierung

Wie viel Bromelain sollten Sie pro Tag konsumieren?

Die am häufigsten verschriebene Dosis liegt zwischen 200 und 2000 Milligramm pro Tag (normalerweise zwischen 500 und 800 Milligramm pro Tag). Bei unterschiedlichen Erkrankungen können jedoch viele Ärzte andere Dosierungen empfehlen.

Die folgenden empfohlenen Bromelain-Dosen hängen von der zu behandelnden Erkrankung ab:

  • Zur Behandlung von Arthritis – 400 Milligramm 1-2 mal täglich
  • Zur Behandlung von Allergien – 1000 mg Bromelain und Quercetin täglich
  • Zur Krebsprävention – 2000 mg pro Tag, idealerweise in Kombination mit anderen proteolytischen Enzymen
  • Zur Verbesserung der Verdauung – 500 mg dreimal täglich während der Mahlzeiten; Einige beschließen, Bromelainpulver in Wasser zu mischen und es vor den Mahlzeiten zu konsumieren
  • Zur Erholung nach der Operation – 1000 Milligramm dreimal täglich zwischen den Mahlzeiten

Bromelain sollte auf leeren Magen eingenommen werden, es sei denn, es wird zur Verbesserung der Verdauung eingenommen. Bei Verdauungszwecken zu den Mahlzeiten einnehmen.

Bromelain gilt als natürliches Nahrungsergänzungsmittel, nicht als Medikament, und wird daher von der FDA nicht reguliert. Das Supplemental Food Health and Education Act (DSHEA, 1994) erlaubt jedoch den Verkauf von Bromelain-haltigen Nahrungsergänzungsmitteln, insbesondere zur Behandlung von Hautwunden und Verbrennungen.

Die besten Bromelain-Nahrungsergänzungsmittel kombinieren sich mit anderen Verdauungsenzymen, um ihre Wirkung zu stimulieren. Zum Beispiel kann Amylase (ein Enzym, das benötigt wird, um Glukose richtig zu verdauen) in einem allgemeinen Verdauungsenzymzusatz gefunden werden, der andere wichtige Verdauungsenzyme enthält.

Geschichte von Bromelain

Ananas hat einen langen Hintergrund in Orten wie Hawaii, Südamerika und Asien. Laut der Gale Encyclopedia of Alternative Medicine:

“Bromelain wurde erstmals 1891 aus Ananassaft isoliert. Jahr und als therapeutische Nahrungsergänzung im Jahr 1957 eingeführt. Jahre.”

Die früheste medizinische Verwendung von Ananas umfasste die Anwendung einer Mischung aus Ananas auf Wunden und Hautläsionen, um Schwellungen zu reduzieren und die Heilung zu fördern, sowie den Verzehr von Ananassaft zur Behandlung von Bauchschmerzen und zur Verbesserung der Verdauung.

In Deutschland wird Bromelain seit Jahrzehnten sicher zur Behandlung von Bindegewebsverletzungen, postoperativen Schwellungen und Blutgerinnseln eingesetzt.

Es wird als sehr sicher angesehen, es in moderaten Dosen einzunehmen, und es wird weiterhin beeindruckende Vorteile bieten, wenn weitere Studien fortgesetzt werden.

Nebenwirkung von Bromelain

Bromelain ist im Allgemeinen gut verträglich und verursacht wahrscheinlich keine Nebenwirkungen. Es gibt jedoch Fälle, in denen dieses Enzym nicht sicher ist.

Da es Blutgerinnsel verhindert, ist es wichtig, bei der Einnahme von Bromelain besonders vorsichtig zu sein, wenn Sie Blutverdünner einnehmen.

Gleiches gilt für die Operation: Vermeiden Sie die Einnahme unmittelbar nach der Operation, es sei denn, Sie suchen zuerst einen Arzt auf, da dies das Blutungsrisiko erhöhen kann.

Enzymbedingte Nebenwirkungen umfassen normalerweise gastrointestinale Symptome wie Übelkeit, Stuhlveränderungen und vermehrte Blähungen.

Symptome einer Bomelain-Allergie sind ebenfalls möglich und können Juckreiz im Mund oder in der Haut, Hautausschlag, Atembeschwerden, verstopfte Nase und tränende Augen umfassen.

Die Zusammensetzung einer Kapsel

Bromelain (aus Ananas) – 200 mg.

Art der Anwendung und Dosierung

Nehmen Sie als Nahrungsergänzungsmittel vor dem Frühstück, Mittag- und Abendessen eine Kapsel Wasser ein.

Lager

An einem kühlen und trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung lagern.

Kontraindikationen

Nehmen Sie dieses Produkt nicht ein, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Konsultieren Sie vor der Anwendung einen Arzt, wenn Sie verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen.

 

Marke

Bioherba

Zusätzliche Informationen

Brand

Bioherba

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Verkauf von Bromelain-Enzymen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X