BÄRENTRUBEN, Tinktur, 50ml

9.00

Bärentraube Arctostaphylos uva-ursi ist eine Pflanze, die hilft, Bakterien zu bekämpfen und Flüssigkeit aus dem Körper auszuscheiden.

 

Nicht vorrätig

Compare

Beschreibung

Arctostaphylos uva-ursi Bärentrauben

Es gibt verschiedene innere Organe, für die “Bärenbeere” als wohltuendes und heilendes Tonikum wirkt, hauptsächlich die Nieren, die Leber und die Bauchspeicheldrüse, einschließlich der Harnröhre. In diesem Sinne reduzieren sie nachweislich die Bildung von Harnsäurekristallen, die für schmerzhafte Gichtanfälle verantwortlich sind. Und die Vorteile dieses Krauts sind noch lange nicht erschöpft, denn sie wirken bei Blasensteinen sogar als Schmerzmittel.

Nun, die Liste der therapeutischen, heilenden oder palliativen Eigenschaften von uva ursi wäre nicht vollständig, ohne darauf hinzuweisen, dass es nicht Folgendes hat:

Es ist ein Faktor bei der Vorbeugung von postpartalen Infektionen.

Es funktioniert perfekt bei der Behandlung von chronischem Durchfall aufgrund von Malabsorption und fördert dank der hohen Tanninkonzentration die Bildung von Fäkalienbolus.

Es fördert die Muskelentspannung und hilft bei der Erholung von gereiztem und entzündetem Gewebe, wenn es als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen wird.

Hilft Bluthochdruck zu bekämpfen. Wie? Nun, dank der Tatsache, dass es ein Diuretikum ist und als solches die Urinflüssigkeit und das Wasserlassen stimuliert. Diese Wirkung von Bear Grape führt dazu, dass es als Ergänzung zu einer Diät zur Gewichtsabnahme dient und Wassereinlagerungen verhindert.

Wenn Sie es in diesem Sinne verwenden, denken Sie daran, dass die Urinproduktion höher als normal ist und auf kontinuierliche Weise zu einer übermäßigen Ausscheidung von Kalium führt, die Sie durch Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel ausgleichen müssen.

Es wird zur Behandlung von Enuresis nächtlichem eingesetzt, einem Problem, das normalerweise nicht allzu häufig auftritt, aber einen guten Prozentsatz älterer Kinder betrifft.

Komposition
1ml enthält 1ml Bärentinktur 1:5, was 250mg Bärentraube entspricht.

Art der Anwendung und Dosierung
Als Nahrungsergänzungsmittel dreimal täglich 25 Tropfen in 100 ml Wasser aufgelöst (25 Tropfen = 1 ml) einnehmen.

Produktbedienung und Anwendung
Günstige Ernährung bei Blasenentzündung, Prostatitis, Nierensteinen, Harnwegsentzündungen, Chlamydien. Bärentraube ist eine Pflanze, die hilft, Bakterien zu bekämpfen und Flüssigkeit aus dem Körper auszuscheiden. Stärkt den Tonus der Harnwege – stimuliert die Nieren und unterstützt die Funktionen des Harnsystems – Blase, Harnröhre usw. Traditionell helfen Bärentraubenblätter bei Prostatitis, Nierensteinen, Harnwegsentzündungen und Blasenentzündungen. Die Pflanze ist eine Quelle von Tanninen, Flavonoiden, organischen Säuren, Arbutin und Glykosiden.

Enthält
Alkohol-Ethanol – 22%; Glycerin 48%

Haltbarkeit nach dem ersten Öffnen der Verpackung
2 Monate

Kontraindikationen
Nehmen Sie dieses Produkt nicht ein, wenn Sie verschreibungspflichtige Antidepressiva einnehmen, schwanger sind oder stillen. Konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Arzt.

Marke

Bioherba

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „BÄRENTRUBEN, Tinktur, 50ml“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X

Weiterlesen