Natürliche Präparate können für einige Krankheiten und Erkrankungen nicht immer ausreichen, egal wie erfolgreich sie sind, nur Medizin und Medizintechnik können in solchen Fällen wie bei der Nierendialyse helfen. Ohne Dialyse würde der Patient nicht überleben und die tägliche Dialyse macht das Leben bis zu einer Nierentransplantation unerträglich. Bisher gab es keine andere Lösung.

Mit der neuesten wissenschaftlichen Erfindung wurde die Medizintechnik dank der University of California in San Francisco und ihrer Wissenschaftler um ein neues Gerät erweitert. Das Gerät wird als bionische Niere bezeichnet und kann beschädigte Nieren ersetzen.

Die ersten bionischen Nieren können mit einer sehr einfachen Operation eingeführt und am Körper befestigt werden. Aktuelle Tests zeigen, dass diese Nieren der perfekte Ersatz für geschädigte Nieren sind. Die bionischen Nieren sind über mehrere Mikrochips mit dem Herzen verbunden und reinigen Toxine auf die gleiche Weise wie normale Nieren.

Die Teammitglieder Shuvo Roy und William H. Fisel sagten, die Erfindung gebe Millionen von Menschen Hoffnung, die an Nierenerkrankungen leiden und Dialyse anwenden.

Die Haupttechnologie der bionischen Niere ist ein Mikrochrom aus Silikon-Nanotechnologie, das ähnlich wie die in Computern verwendete Mikroelektronik funktioniert. Mikrochips sind sehr erschwingliche und ausgezeichnete Filter. Jede Einheit wird ungefähr 15 Mikrochips haben, die in Schichten aufgebaut sind, und sie werden als Plattform dienen, auf der lebende Nierenzellen leben können, die im Filter jedes Mikrochips wachsen. Diese Zellen haben die Aktivität einer lebenden Niere.

Die größte Herausforderung bestand darin, das Blut durch das Gerät zu lassen, damit es nicht gerinnt oder die Maschinen beschädigt. Die biomedizinische Ingenieurin Amanda Bucks konnte durch die Verwendung dynamischer Flüssigkeit Schäden an den künstlichen Nieren vermeiden.
Diese Erfindung verbessert die Erforschung der Produktion künstlicher Organe, die Millionen von Menschen helfen werden, besser zu leben und die Probleme ihres Organismus für immer verschwinden zu lassen.