Kräuter, die Ihnen helfen

ABKÜRZUNG ( Lycopodium clavatum )

Lycopodium clavatum Abkürzung

Die Leute nennen die Abkürzung auch mit den folgenden Namen: plan, prašuljica, crvotočina und kijačasta crvotočina auf Kroatisch. Diese moosige immergrüne Heilpflanze hat bis zu einem Meter lange Ranken mit feinen, dünnen Wurzeln, mit denen sie auf dem Waldboden „kriecht“. Diese Pflanze ist eine der Heilpflanzen.

Die Ranken wachsen bis zu 10 cm lange, verzweigte Stängel, sehr weich, ähnlich den Stielen der Schneehitze. Nur sind sie noch weicher und dichter. Diese vier Jahre alte Heilpflanze produziert gelbliche Maiskolben, die im Sommer Pollen oder Shortbread-Mehl enthalten.

Die Abkürzung wird in der Volksmedizin verwendet, dh bei der natürlichen Behandlung von mit Wunden bedeckter Haut (Homöopathie). .

Die Abkürzung ist eine Heilpflanze, die Radium enthält und sich leicht von anderen Moosarten durch ihre langen Hanfranken und den gelben Pollen ihrer Kolben unterscheidet. Es gedeiht nur an den Schattenseiten von Hochwäldern und an den Rändern von Wäldern auf über 600 m über dem Meeresspiegel.

In Österreich und den westlichen Ländern Deutschlands steht die Abkürzung unter staatlichem Schutz, daher ist es notwendig, sie in spezialisierten Kräuterapotheken zu suchen. Shortcut Tee ist gut für die Behandlung von Gichtkranken Rheuma auch wenn Gelenkdeformitäten sichtbar sind und an chronischer Darmverstopfung und Hämorrhoiden leiden.

Menschen, die an Durchfall leiden, müssen diesen Tee sehr ernst nehmen, um Darmkrämpfe zu vermeiden. Die Verknüpfung sollte niemals gekocht werden. für heißes Wasser darüber. Tee wird auch bei allen Erkrankungen der Genitalien und Genitalien, bei Schmerzen und Verhärtung der Hoden sowie bei Sand in den Nieren und bei Nierenkoliken verwendet. Eine Abkürzung ist notwendig, um die Leber zu entzünden und das Bindegewebe der Leber pathologisch anzuschwellen, selbst wenn es einen bösartigen Charakter angenommen hat.

Es wurde bei allen Lebererkrankungen, insbesondere bei Leberzirrhose, sehr gut nachgewiesen; Die heilenden Eigenschaften der Abkürzung spiegeln sich auch bei Menschen wider, die darunter leiden bösartige Lebererkrankung . Eine Abkürzung kann Leben geben.

Verwendung der Heilpflanze Shortcuts

Tee machen : Ein flacher Löffel der Abkürzung wird mit gedämpft 1/4 Liter Wasser und lassen Sie es für eine kurze Zeit stehen. Trinken Sie morgens nur eine Tasse pro Schluck auf nüchternen Magen, eine halbe Stunde vor dem Frühstück. Trinken Sie bei Leberzirrhose und bösartigen Erkrankungen zwei Tassen Tee pro Tag.
Shortcut-Pads : Füllen Sie die Pads mit einer getrockneten Abkürzung (je nach betroffenem Bereich 100.200 oder 400 g) und bewahren Sie sie über Nacht an der wunden Stelle auf. Dieses Heilkissen behält seine Wirkung bis zu einem Jahr.
Infusion: Gießen Sie 1/4 Liter heißes Wasser über 1 Teelöffel
Abkürzungen, abdecken und 30 Sekunden stehen lassen, dann abseihen.
Beachtung! Nicht länger als 30 Sekunden gedrückt halten und nicht kochen,
Gießen Sie einfach Wasser über die Pflanze.

Für alle Arten der genannten Krankheiten, Getränke mit Nur 1 Tasse Tee pro Tag, außer bei Leberzirrhose bei Bedarf trinke zwei Tassen pro Tag.

Beinwell (Symphytum officinale)

Syphytum officinale gabz

Diese Heilpflanze ist im Volksmund als Beinwell bekannt und gehört zu den notwendigen und besten Pflanzen, die uns die Natur gegeben hat.

Es wächst auf feuchten Wiesen, an den Rändern von Feldern in feuchten Gräben und in der Nähe von Wasser. Wir finden es neben Zäunen und Trümmern, wo es den ganzen Sommer über blüht.

Die Blätter sind rau und sehr spitz, außen dunkelbraun bis schwarz und weiß bis gelblich. Die mehrjährige Wurzel ist so dick wie ein Daumen, und wenn sie geschnitten wird, ist sie sehr schleimig und rutschig, als ob sie fettig wäre. Da die Wurzel tief im Boden liegt, ist es schwer zu zerstören.

Die Pflanze muss im Frühjahr oder Herbst mit einer spitzen Hacke herausgenommen werden. Die frische Pflanze wird während der Blüte gesammelt, da Beinwell im Volksmund als schwarze Wurzel bezeichnet wird. Bitte verwechseln Sie es nicht mit der spanischen schwarzen Wurzel, die ausschließlich in unserem Gemüsegarten angebaut wird.

Beinwell Gicht rheumatische Gelenke

Tinktur aus dem Beinwell der Heilpflanze Sie können es sehr einfach selbst speichern. Es enthält wundersame Kraft. Patienten, die jahrelang wegen Rheuma und Schwellung der Gelenke behandelt wurden und keine Beinwell-Tinktur erhalten haben, werden sicherlich helfen. Es wäre hilfreich, wenn Sie gedämpfte Beinwellblätter in Form von warmem Brei auf ein festes Gelenk legen würden, um über Nacht zu stehen, und Sie sollten die Beschwerden erheblich reduzieren.

Es ist besonders hilfreich, wenn die Probleme durch Überanstrengung, Verstauchungen oder Verstauchungen verursacht werden. Deformitäten der Handgelenke und Knöchel verschwinden auch, wenn eine Kompresse Beinwellbrei verwendet wird.

Deformitäten der Handgelenke und Knöchel können auch verschwinden, wenn Beinwellkompressen verwendet werden.

Warme Beinwellverbände helfen auch bei Krampfadern mit offenen Wunden, rheumatischer und verdickter Muskelverhärtung durch Gicht; Geschwüre, Nackenschmerzen und Amputationsstümpfe.

Die Beinwellwurzeln können Tee zubereitet werden, der verwendet werden kann, um Entzündungen der Luftröhre, Verdauungsstörungen, Magenblutungen und Lungenentzündung zu kodieren.

Es ist notwendig, tagsüber bis zu vier Tassen Schluck für Schluck zu trinken. Code Magengeschwür, es ist notwendig, 100 g Beinwell, 50 g Ringelblume und 50 g Prostata Knotweed vorzubereiten.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass Beinwell-Tinkturkompressen erfolgreich bei inneren und äußeren Wunden, Verletzungen verschiedener Art, Blutergüssen, Blutungen und Knochenbrüchen angewendet werden.

Beinwellblätter werden für Auskleidungen und Bäder bei rheumatischen Problemen, Gicht, Gicht, Kreislaufstörungen sowie Wirbelschäden und Knochenbrüchen nach Rehabilitationscode verwendet.

Beinwell Vorbereitung

Zubereitung von Wurzeltee: Zwei kleine Löffel der gehackten Wurzel werden in einen Viertel Liter kaltes Wasser getaucht und über Nacht stehen gelassen. Am Morgen alles aufwärmen, abseihen, langsam trinken und einen Schluck für einen Schluck trinken.

Teemischung (bei Magengeschwüren) : Ein voller kleiner Löffel wird mit einem Viertel Liter heißem Wasser gegossen und 3 Minuten stehen gelassen. Tee wird drei- bis viermal am Tag langsam und schluckweise getrunken.

Haferbrei Wraps: Die gut getrocknete Wurzel wird fein gemahlen und in einer Tasse mit etwas heißem Wasser und ein paar Tropfen Speiseöl schnell in den Brei gemischt. Die Paste wird auf ein Baumwolltuchstück aufgetragen und somit auf die betroffene Stelle aufgetragen und dann gebunden.

Heide-Schnellbrunnen (Veronica officinalis)

Veronica officinalis razgor

Heath Speedwell (Veronica officinalis) ist im Volksmund als Pflanze bekannt, die „alles heilt“. Die Römer waren die ersten, die von seinen heilenden Eigenschaften überzeugt waren. Die Deutschen wissen das bis heute sehr zu schätzen. Wenn sie einem Bekannten oder Freund ein besonderes Kompliment machen wollten, sagten sie ihm, dass er so viele gute Eigenschaften besitzt wie eine hoch geschätzte Verbreitung.

Die Verbreitung ist im Volksmund immer noch als Nachtwind, Weißfisch und Schlangenmais bekannt. Es mag meistens trockenen Boden und wächst in Wäldern, in denen der Ort neben Zäunen, unter Büschen, in einem Graben an der Straße und an Waldrändern abgeholzt ist.

Der Stiel ist mit Haaren bewachsen und wächst, um sich auf den Boden zu legen. Die Blätter sind klein und entlang der silbernen Reflexionskanten gezahnt und verwandeln sich in aufrechte hellblaue bis violette Blütenstiele.

Die Blätter fallen leicht durch Berührung ab, daher der Name Verbreitung. Die Verbreitung von Blumen von Mai bis August und die Ansammlung von Blütenständen sind am effektivsten Pflanzen, die an den Rändern von Wäldern und unter Eichen wachsen.

Diese Heilpflanze wurde schon immer als beliebtes Tee-Supplement für verwendet Blutreinigung und heilt zusammen mit frischen Brennnesselblättern chronische Ekzeme.

Es ist besonders wirksam gegen lästige juckende alte ag. Schwache und empfindliche Menschen vertragen es gut als Heilmittel für den Magen, weil es eine milde Wirkung hat und die Verdauung unterstützt. Es wird Magenkatarrh entfernt und behandelt Darmstörungen.

Beschleunigung heilt Nervosität

Die Ausbreitung hat eine besonders heilende Wirkung auf die Nervosität, die als mentale Belastung auftritt. Eine Tasse Tee beruhigt den Körper und entspannt ihn am Abend vor dem Schlafengehen. Es wird besonders für Leute empfohlen, die viel klug arbeiten. Sie sollten vor dem Schlafengehen Tee trinken. Das Gedächtnis wird sich verbessern und die Ohnmacht wird verschwinden.

Veronica gemischt mit Sellerie beseitigt Nervenschwäche und Depressionen und wirkt sich äußerst positiv auf Gelbsucht, Sand im Urin und Gelenkschmerzen infolge von Rheuma und Gicht aus.

Bei chronisch trockenem Bronchienkatarrh wirkt die Beschleunigung auch Wunder. Für die Lunge werden Mischungen der gleichen Teile der Lunge, Huflattichblätter, Sanddorn und Ausbreitung verwendet.

Den Tee mit etwas Honig oder Pfefferminze süßen und gelben Zucker hinzufügen.

Bei Gelbsucht und Lebererkrankungen wird die folgende Kräutermischung empfohlen: 50 g Löwenzahnwurzel, 25 g Brunnenkresseblüten, 25 g Lazarkin und 50 g Veronica. Mischen Sie diese Kräuter gut, nehmen Sie einen vollen Teelöffel pro Viertel Liter Wasser und trinken Sie tagsüber zwei Tassen ungesüßten Tee Schluck für Schluck.

Sie können den Saft zu einem Saft machen, der für chronische Hautkrankheiten empfohlen wird.

Wie man Übertakten benutzt

Teezubereitung: Ein voller kleiner Löffel wird in einen viertel Liter heißes Wasser gegossen und für kurze Zeit stehen gelassen.
Frischer Saft: Die Blütenstände werden gewaschen und in einer Saftpresse abgelassen. Die kleinen Flaschen werden gefüllt und im Kühlschrank stehen gelassen.
Tinktur: Weiche zwei volle Handvoll gehackter Pflanzen in blühender Farbe in Brandy mit einer Stärke von bis zu 40% ein und lasse sie 14 Tage in der Sonne oder in der Nähe einer Wärmequelle.
Teemischung: Ein voller kleiner Löffel wird über heißes Wasser gegossen und eine Weile stehen gelassen.

Alchemilla vulgaris

Alchemilla vulgaris verbrennt Heilpflanzen

Alchemilla Vulgaris ist im Volksmund als vrkuta, rosanica, biserka und der Umhang der Jungfrau Maria bekannt.

Es wächst vor allem in den Randgebieten von Wäldern und entlang von Straßenrändern, an Hängen und feuchten Wiesen in höheren Berggebieten.

Die Blätter sind halbkreisförmig mit sieben bis neun Lappen, die Stängel sind mittelhoch und die Blüten sind gelbgrün und unauffällig.

Es blüht von April bis Juni, manchmal später.

Die Blätter der Alchemilla Vulgaris liegen manchmal flach auf dem Boden, und am Morgen leuchtet ein Tropfen Tau wie eine Perle. In Höhen über 1000 Metern finden wir eine silberne Alchemilla Vulgaris, die sowohl auf Kalkstein- als auch auf Sedimentgesteinen gedeiht.

Heilwirkung von Virka

Alchemilla Vulgaris wirkt sich günstig auf Menstruationsstörungen, Vaginalprobleme und Beschwerden in den Übergangsjahren aus. Zusammen mit Hajdučica kann es den Menstruationszyklus zu Beginn der Pubertät regulieren.

Wenn der Menstruationszyklus bei jungen Mädchen trotz medizinischer Therapie nicht regelmäßig festgestellt wird, wird Alchemilla Vulgaris zu gleichen Teilen mit gemischt Schafgarbe .

Diese Heilpflanze verengt die Blutgefäße und heilt schnell und wird als Diuretikum und zur Stärkung des Herzens eingesetzt.

Dann mit Fieber aufgrund einer Wundentzündung, eiternden Wunden und unbehandelten und vernachlässigten Geschwüren. Alchemilla vulgaris Kräutertee wird empfohlen, um Blutungen nach der Zahnextraktion am besten zu stoppen.

Alchemilla vulgaris und Frauenkrankheiten

Virak hilft auch bei Muskelschwäche und Schmerzen sowie bei Anämie.

Bei Geburtsverletzungen, der Entspannung der Bauchmuskulatur bei Frauen oder der Tendenz zu Fehlgeburten, zur Stärkung des Fötus und zur Stärkung der Uterusbänder ist Alchemilla Vulgaris eine große Hilfe.

Virak ist ein Heilmittel für fast alle Frauenkrankheiten und hilft zusammen mit Rusomač bei Leistenhernien mit Uterusprolaps.

In letzteren Fällen sollten Sie täglich vier bis fünf Tassen Tee aus der Heilpflanze Alchemilla Vulgaris trinken. Es sollte mit dem Einreiben der Tinktur in die Haut beginnen, beginnend mit der Vagina und nach oben, wenn es um Uterusprolaps geht. Weitere gelten hier Sitzbäder aus der Heilpflanze Hajduk-Gras (100 g, für ein Bad, und diese Menge reicht für drei Bäder pro Woche, da Sie das zweimal erhitzte Wasser wieder verwenden können.

Unsere Vorfahren verwendeten diese Heilpflanze bei Wunden außen und innen und dann bei Epilepsie der Hernie (Magen).

Virak aus unserer Region hilft auch beim Code Fettleibigkeit . Zwei bis drei Tassen Tee wirken sich positiv aus. Tee ist auch gut gegen Schlaflosigkeit. Menschen mit Diabetes sollten es oft trinken.

Schwache Kinder sollten offensichtlich stärker werden, wenn dem Bad eine Knospe Alchemilla Vulgaris oder noch besser Silber Alchemilla Vulgaris zugesetzt wird. Für ein Bad müssen bis zu 200 g Silber Alchemilla Vulgaris eingenommen werden.

Wie benutzt man einen Whirlpool?

Tee machen : 1 voller kleiner Esslöffel der Pflanze wird mit einem Viertel Liter heißem Wasser gedämpft und kurz stehen gelassen.
Wraps: Die entsprechende Menge an frischen Kräutern wird schnell gewaschen, mit einem Nudelholz zerkleinert und als Kompresse verwendet
Badezusatz: Ein komplettes Bad wird mit 200 g getrockneten oder ein paar Handvoll frischen Kräutern genommen und in einen Eimer mit kaltem Wasser gegeben, um die Nacht zu verbringen. Am nächsten Tag aufwärmen und Badewasser hinzufügen.

Weide (Salix alba)

Salix Alba Weide

Am meisten weiß er, wie eine Weide aussieht und erkennt sie leicht. Die Weide hat graugrüne Zweige und längliche Blätter. Die Rinde hat eine braune Farbe und ist ziemlich rissig.

Das Schönste auf der Weide sind ihre blühenden Katzen im zeitigen Frühjahr. Es gibt verschiedene Weidentypen, aber Weiße Weide wird als Medizin verwendet, weil sie die heilendsten Eigenschaften hat.

Medizinische Teile der Weide sind Kätzchen, Quasten, Rinde, Knospen mit jungen Zweigen, Spitzen.

Willow ist es gewohnt, Wunden aller Art zu waschen zum Spülen beim Auftreten eines Ausflusses aus den Genitalien, aber der tee darf nicht stark sein.

Willow hat wunderschöne Katzen für Tee, die beruhigend auf die Nerven wirken. Günstig wirkt sich auf und auf die vollen Organe. Es löst unregelmäßige Menstruationsprobleme, reduziert Eierstockschmerzen und Probleme mit der Gebärmutter. Diese Tees werden wie folgt zubereitet.

Willow steht uns fast immer zur Verfügung, daher sollten wir seine heilenden Eigenschaften nutzen. Es gibt ein Heilmittel gegen Weiden, wenn Sie Probleme mit geschwollenen Beinen haben. In diesem Fall werden Weidenblattwickel hergestellt, die frisch oder getrocknet sein können. Die Blätter werden in heißen Essig getaucht. Wenn es etwas abgekühlt ist, wickeln Sie es ein und stützen Sie sich auf die geschwollenen Füße.

Willow wird auch zur Behandlung von Rheuma verwendet, indem Tee in der gleichen Menge aus Weidenrinde und Birkenblättern hergestellt wird. Nehmen Sie einen Teelöffel dieser Mischung für eine Tasse Tee. Nachdem die Mischung mit heißem Wasser gedämpft und einige Minuten stehen gelassen wurde, können Sie dreimal täglich trinken. Auf Wunsch kann es mit Honig gesüßt werden.

Vorbereitung der Weide

Aus Weidenrinde wird ein Pulver hergestellt, das über 2 Tassen kaltes Wasser gegossen wird. Trinken Sie nach dem Abkühlen den ganzen Tag über kleine Schlucke. Tee wird ohne Zucker getrunken.

Beruhigender Tee wird ebenfalls zubereitet, stärkt das Blut und wird auf folgende Weise zubereitet: 250 g junge Spitzen und Knospen, 500 ml Wasser und 500 ml Wein. 15-16 Stunden stehen lassen und dann ca. 4 Stunden kochen lassen.

Trinken Sie 3 Tassen pro Tag in kleinen Schlucken. Die Tassen sind klein für Kaffee. Auf diese Weise zubereiteter Tee heilt viele andere Gesundheitsprobleme: Nesselsucht, Geschwüre, Fieber, Hautausschlag am Körper.

Willow wird verwendet, wenn Probleme mit nervösen Nerven auftreten. Tee wird aus Rinde oder Blättern hergestellt. Es gibt auch ein Pulver. Es ist tatsächlich gehackte Weide, die verwendet werden kann, indem ein halber Teelöffel in ein Wasserglas gemischt und morgens getrunken wird.

Wunden, die schwer zu heilen sind, insbesondere bei Menschen mit Diabetes, sollten mit einem Pulver bestreut werden, das aus der Rinde einer gemahlenen Weide hergestellt wurde, und Sie sollten diesem Pulver gehackte Holzkohle aus Lindenholz hinzufügen. Wunden sollten wie bei anderen Behandlungsarten regelmäßig gereinigt werden, außer dass sie in diesem Fall mit diesem Pulver und nicht mit einigen medizinischen Präparaten bestreut werden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.