Schafgarben-Kräutertee

Gemeine Schafgarbe – Die Mutter aller Heilpflanzen, ein Liebling der Menschen

Ocenite post

Nach der griechischen Mythologie benutzte ein mächtiger Krieger, Achilles, als er im Kampf verletzt wurde, das Kraut Schafgarbe, um Wunden schneller zu heilen. Achilles Soldaten benutzten auch Schafgarbe. Und um vor den Pfeilen geschützt zu bleiben, bedeckte er den ganzen Körper mit einer Schafgarbentinktur. Die Pflanze Schafgarbe ist auch als Zimmermannsgras, Ritterbaum, uraltes Gras, Pfeffer und Blutwurst bekannt.

Schafgarbe hat sich als die beste Medizin zum Stoppen erwiesen blutende Wunden wenn es um Heilpflanzen geht.

Was ist Schafgarbe?

Ragweed und Öl

Schafgarbe ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Asteraceae (Compositae). Schafgarbe ist ein enger Verwandter von Kamille und Chrysantheme. Sein wissenschaftlicher Name Achillea millefolium stammt von einem griechischen Helden, der es liebte, es zu benutzen. Millefolium bedeutet in der Übersetzung tausend Blätter, was sich auf winzige Blätter bezieht, die Federn ähneln.

Sanddorngras hat neben seinen charakteristischen scharfen Blättern eine charakteristische Blüte. Die Blüten der Schafgarbe sind winzig und wachsen in flachen, zusammengesetzten Büscheln am oberen Ende des Stiels. Schafgarbe blüht von Juni bis Oktober und die Blüten sind weiß, lila oder rosa.

Der Ursprung der Schafgarbe stammt aus Europa, aber diese Pflanze erreichte auch Nordamerika. Schafgarbe kann überall in der Wildnis, auf Feldern und Wiesen, in Gärten und oft entlang der Straße gefunden werden.

Vorteile von Schafgarbe:

Die frühe Schafgarbe stoppt nicht nur Blutungen, sondern hat auch viele medizinische Vorteile, die in der gesamten alten Geschichte bekannt waren. Indianerstämme wie die Cherokee, Irokesen, Gosiute und Mohegan verwendeten Hyazinthengras, um die Verdauung zu verbessern. Andere Stämme linderten Erkältungen und Fieber.

Die Stiele der Schafgarbe werden verwendet, indem aus ihnen ein Fruchtfleisch hergestellt wird, das auf geschwollene Körperteile, Verstauchungen und Blutergüsse aufgetragen wird. Alle Teile dieser Pflanze sind medizinisch und haben eine medizinische Anwendung und kann intern oder extern verwendet werden.

Einige der vielen Beispiele für medizinische Anwendungen von Schafgarbe

Hilft dem Körper, Viren und Bakterien zu bekämpfen. Das Trinken von Tee aus Schafgarbe, Linde, Minze und Ingwer aktiviert das Schwitzen, heilt die Grippe und entfernt Viren aus dem Körper.

Stimuliert die Verdauung und Entgiftung. Bittere Bestandteile und Fettsäuren stimulieren die ordnungsgemäße Ausscheidung von Galle aus dem Gallenblase Verbesserung der Verdauung und Verhinderung der Bildung von Gallensteinen.

Hilft bei Krämpfen und Menstruationsbeschwerden. Meerrettich kann helfen, den Menstruationszyklus zu regulieren.

Distel hilft effektiv bei der Behandlung von Hautkrankheiten wie Ekzemen. Es stoppt blutende Wunden und wird als Erste Hilfe bei Geschwüren eingesetzt.

Das Auftragen von getrockneten oder pulverisierten Pflanzenteilen auf die Nasenlöcher hilft, Nasenbluten zu stoppen.

Distel hat entzündungshemmende Eigenschaften, die Schmerzen bei Arthritis und Rheuma lindern.

Das Trinken von Tee oder Tinktur aus Ragweed hilft, Hämorrhoiden zu beseitigen.

Schafgarbe ist eine vielseitige Heilpflanze, da sie Blutgefäße, insbesondere kleinere Venen, stärkt. Es senkt den Blutdruck und erweitert die Venen.

Distel hat eine vorteilhafte Wirkung auf den gesamten Körper durch das Blutsystem, insbesondere auf Bluthochdruckzustände, einschließlich Koronarthrombose .

Vor jedem Gebrauch wird jedoch eine ärztliche Beratung empfohlen.

Andere Anwendungen von Schafgarbe in der Küche und Kosmetik

Anwendung von Schafgarbe in Kosmetika. Sie können ein sehr wirksames Mittel zur Stimulierung des Haarwachstums erreichen, indem Sie Schafgarbe in Haarpflegeprodukte einsetzen. Übermäßiger Haarausfall wird durch Einreiben von frischem Ragweed-Saft in die Kopfhaut behoben. In der Studie von 2011. Im Journal of Cosmetic Science veröffentlicht, heißt es, dass Schafgarbenextrakte beim Auftreten von Falten und vergrößerten Poren im Gesicht erheblich helfen.

Sie können die äußeren und zarten Blätter Suppen, Salaten und Eierspeisen beim Kochen hinzufügen. In einigen Teilen wurde die Butter der Schale auf den Stielen der Schafgarbe getrocknet, weil angenommen wurde, dass sie den Schalen einen herrlichen Geschmack verleiht.

Lesen Sie diese Tipps, bevor Sie Schafgarbe in Rezepten verwenden

Schafgarbe ist eine weiche Pflanze, und der Küchenchef in Minnesota, Alan Bergo, gibt einfache Hinweise zur Verwendung von Schafgarbe beim Kochen.

Das Mischen von Schafgarbe mit anderen weichen Flöhen wie Primel verdünnt ihren starken Geschmack.

Diese Pflanze wird während des Kochens bei hohen Temperaturen niemals zu Gerichten hinzugefügt, da sie nicht nur ihren delikaten Geschmack verliert, sondern auch dem Essen Bitterkeit verleiht.

Am besten fügen Sie am Ende des Garvorgangs Ragweed hinzu und lassen es für einige Momente aufheizen.

Schafgarbe eignet sich hervorragend für die Zubereitung von kulinarischen Belägen.

Diese Pflanze ist von Natur aus süß und passt hervorragend zu Desserts. Sie ergänzt Fruchtaromen wie Pflaumen, Nektarinen und Pfirsiche.

Fügen Sie der hausgemachten Brühe kein Ragweed hinzu, da dies die Suppe extrem bitter macht.

Eine der beliebtesten Möglichkeiten, Schafgarbe zu genießen, ist Tee. Schafgarben-Kräutertee wird zur Linderung verschiedener Krankheiten verwendet und ist am besten für die Linderung hoher Körpertemperaturen bekannt.

Hier ist ein einfaches Rezept, das Sie ausprobieren können

wie man Hajduk Grasöl macht

Erfrischendes Teerezept:

Komponenten

1 Teelöffel getrocknete Kräuter oder 2 Stück frische große Schafgarbenblätter

1 Tasse kochendes Wasser

Ein Stück Zitrone

Honig

Verfahren ::

Die Schafgarbenblätter in eine Tasse kochendes Wasser geben und 10 Minuten stehen lassen

Die Blätter abseihen und Zitrone und Honig Ihrer Wahl und Ihres Geschmacks hinzufügen.

Wie man Schafgarbe zu Hause kultiviert

Die Schafgarbenpflanze ist einfach zu warten. Farmer Almanac gibt einige einfache Tipps für den Anbau von Schafgarbe zu Hause.

Es wächst am besten unter heißen und trockenen Bedingungen und verträgt keine feuchten Böden.

Es ist am besten, im Frühjahr tief bei 12 bis 15 Zoll zu pflanzen. Und wenn die Spitzen der Pflanzenstecklinge verwendet werden, können sie auch im Frühsommer gepflanzt werden. Lassen Sie beim Pflanzen zwischen jeder Pflanze einen Abstand von 1 bis 2 Metern, da sie sich schnell ausbreitet und invasiv sein kann. Schafgarbenstängel können zwischen 2 und 4 Metern wachsen. Regelmäßige Bewässerung im Sommer ist unerlässlich.

Ein weiterer Vorteil dieser Pflanze ist die Verwendung von Schafgarbenöl

Die beliebteste Form der Verwendung von Schafgarbe ist Öl. Das Öl wird durch Wasserdampfdestillation aus der getrockneten Pflanze extrahiert. Dieses ätherische Öl hat einen süßen, krautigen, durchdringenden Duft und eine lebendige blaue Farbe. Diese Farbe ist hauptsächlich auf die Chemikalie zurückzuführen, die während des Erhitzungsprozesses aus der Anlage freigesetzt wird.

Schachtelhalmöl ist bekannt für seine heilende Wirkung, insbesondere bei Durchblutungsstörungen, Hauterkrankungen und Verdauungsprobleme . Es wird hauptsächlich in der Dampftherapie verwendet oder dem Massageöl zugesetzt. Obwohl der genaue Grund nicht bekannt ist, gab es Berichte über allergische Reaktionen und Photosensibilisierung bei empfindlichen Personen. Verwenden Sie es natürlich nicht über einen längeren Zeitraum und führen Sie keinen Test durch, bevor Sie dieses Öl auftragen.

Nebenwirkungen der Verwendung von Gemeine Schafgarbe

Neben seinen medizinischen Eigenschaften und Medizinische Vorteile kann die Verwendung von Gemeine Schafgarbe einige unerwünschte Nebenwirkungen verursachen. Angenommen, Sie haben Allergien gegen Pflanzen aus der Familie der Schafgarbe wie Chrysanthemen, Ragweed, Kamille usw. registriert. Nicht anwenden oder anwenden, da mit hoher Wahrscheinlichkeit allergische Reaktionen auftreten können.

Distelgras kann Ihre Haut empfindlicher gegenüber Sonnenlicht machen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie es in Form von Gemüse und ätherischen Ölen verwenden. Schwangere und stillende Frauen sollten die Verwendung von Schafgarbe vermeiden, da dies zu Fehlgeburten führen oder unbekannte Auswirkungen auf das ungeborene Kind haben kann.

Schafgarbe-Tinktur
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.