Patienten, die schwach sind und an Krebs leiden, sollten spezielle Protokolle verwenden, um ihren Zustand zu reparieren, Krebszellen zu zerstören und die Gesundheit der Energie wiederherzustellen.
In diesem Artikel werde ich Ihnen auch erklären, wie der Körper Energie verliert und warum Menschen mit Lack extrem schwach sind und sich unterernährt verhalten, obwohl sie genug Protein in den Körper bekommen. Im folgenden Text werde ich mich auf Präparate konzentrieren, die bei schwachen Patienten zur Wiederherstellung der Energie beitragen.

Können schwache Menschen Fleisch und Fisch essen?

Oft hatte ich Kontakt zu Patienten, die dachten, sie dürften kein Fleisch und keinen Fisch essen. Ich erklärte ihnen, dass sie sie benutzen können und sollten, bis sie stärker werden.

Dies ist eine erfolgreiche Methode, die Energie und Zubereitungen wiederherstellt, die kombiniert werden:

Einer Das wichtigste im Ernährungsprotokoll, das dem Patienten die Kraft zurückgibt, ist niedrig dosiertes Naltrexon oder LDN und Alpha-Liponsäure oder ALA. Dies sind zwei Verbindungen, die dem Patienten in kurzer Zeit Energie zurückgeben.

ALA und LDN sollten zusammen verwendet werden.

Die LDN-Dosis variiert zwischen 1,5 mg und 4,5 mg pro Tag. Im Allgemeinen sind höhere Dosen am besten. Die Dosis von ALA beträgt ein- oder zweimal täglich 100 mg und wird zusammen mit Vitamin B-50 eingenommen. Die 800 mg Dosis kann unter sehr kritischen Bedingungen eingenommen werden. Wenn die ALA-Dosen zu hoch sind, können sie zu einem Thiaminmangel führen.

Zwei Ein weiteres gutes Produkt mit höherer Energie in Zellen ist Enive Vibe Liquid

Drei , ein Produkt von CellFood. Dieses Produkt enthält 78 verschiedene Mineralien, 34 Enzyme und 17 Aminosäuren. Er ist ein erstaunlicher Energieerzeuger.
Es sollte vorsichtig bis zu 20 Tropfen zweimal täglich angewendet werden. Bei Bedarf können höhere Dosen verwendet werden.

Vier , MSM mit Vitamin C. Schwäche hängt fast immer direkt mit hohen Milchsäurespiegeln im Blut zusammen, die durch den Milchsäurezyklus verursacht werden. Lesen Sie den Artikel Wie Krebs auftritt, um diese und viele andere Definitionen im Zusammenhang mit der Formulierung von Problemen bei Krebspatienten zu verstehen
Vitamin C wird verwendet, um Mikroben aus dem Blutkreislauf zu entfernen. Vitamin C kann die Milchsäureblockade überwinden und schwachen Zellen, die nicht krebsartig sind, eine größere Menge guter Substanzen zuführen.

Lesen Sie einen guten Artikel über Verwendung von MSM-Präparaten

Msm finden Sie hier

Fr. Eines der Dinge, die Sie in Sportgeschäften kaufen können, ist D-Ribose, eine Energiebombe. Es kann auch eine Milchsäureblockade eingehen. Es ist ein Baustein von ATP-Energiemolekülen.
Lesen Sie mehr über die Verwendung von D-Ribose im Artikel D ribose gibt dem Herzen Energie zurück und rettet Leben

Sechs Es ist sehr gut, eine hochwertige Mineralergänzung mit flüssigem Magnesium und Phosphor in den Körper aufzunehmen. Die Empfehlung lautet Real Salt

Sieben Verwenden Sie eine Jodkonzentration von 5%. Ein Tropfen pro 50 Pfund.

Acht Honig mit Kräutern ist eine großartige Möglichkeit, gesunde Zellen zu nähren. Honig ist in diesem Fall Nahrung für die Zellen, während die Pflanzen den Krebs beeinflussen.

Empfohlene Kombinationen sind:

1. Honig mit Curcumin
2. Honig mit Ingwer
3. Honig mit Zimt

Alle drei Gemische können krebserzeugende Mikroben abtöten, die in Krebszellen leben.

Je dunkler Honig ist, desto besser und besser ist das Produkt.

Der hochwertigste Zimt ist vietnamesisch. Zimtöl kann auch für Zimt verwendet werden.

Neun , gepresstes Gemüse und Gemüsesäfte sind ein weiterer Weg, um die Energie zu erhöhen. Karottensaft und Rüben haben viele Menschen selbst geheilt. Diese Kombination kann auch schwachen Menschen helfen, Energie zurückzugewinnen.

Zehn ist Quartcetin. Dieses Präparat in Kombination mit grünem Tee tötet Krebszellen ab. Es hat antioxidative Eigenschaften.
Alle oben genannten Produkte beeinflussen den Milchsäurekreislauf und stehen in keinem Zusammenhang mit der Herstellung oder Verarbeitung von Milchsäure an beiden Enden.

Ihre wichtigste Eigenschaft ist, dass sie nicht in den Teufelskreis der Milchsäure eintreten, Krebszellen abtöten oder sie durch Reinigung großer Mengen von Mikroben in gesunde verwandeln.

Wasser wird immer die Milchsäureblockade passieren. Alle homöopathischen Produkte „geben“ vor, Wasser zu sein, und bestehen somit die Milchsäureblockade, die diese Produkte für Wasser hält.

DMSO und MSM helfen dem Körper, überschüssige Milchsäure loszuwerden

Weitere Informationen zu DMSO finden Sie im Artikel DMSO und seine Antikrebseigenschaften

Die Hauptursache für die Schwäche des Patienten ist der geschlossene Kreis zwischen Krebszellen und Leber, der unglaublich viel Energie verbraucht und große Mengen Milchsäure in den Blutkreislauf abgibt. Die Leber verarbeitet Milchsäure und wandelt sie in Glukose um, die von Krebszellen wiederverwendet wird. Dieser Teufelskreis verbraucht enorme Energie und erschöpft den Körper des Patienten.

Die besten Präparate, die diesen Zyklus blockieren, sind Hydrazinsulfat und Cäsiumchlorid. Wir werden in Kürze einen Artikel veröffentlichen, in dem wir mehr über diese beiden Verbindungen und ihre Auswirkungen auf den Organismus schreiben werden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.