BLEPHAROPLASTIE Augenlidchirurgie

BLEPHAROPLASTY Augenlidstraffung Preis und Informationen

Ocenite post

Was ist eine Blepharoplastik oder Augenlidstraffung?

Blepharoplastik, besser bekannt als Augenlidchirurgie, ist eine chirurgische Technik der Okuloplastik, die sich auf die Entfernung von überschüssigem Fett, Haut und Muskeln der oberen und unteren Augenlider konzentriert. Es konzentriert sich auch auf einige Eigenschaften, die den Anschein von Alterung und Müdigkeit erwecken und sogar das Sehvermögen beeinträchtigen können.

Eine Blepharoplastik-Operation korrigiert keine Falten oder andere Symptome, die durch die Zeit verursacht werden, obwohl sie manchmal allein berichtet werden kann, kann sie andere ästhetische Gesichtstechniken ergänzen, die beispielsweise auf die Korrektur der Entspannung oder die Verjüngung des Gesichts abzielen, wie z. B. das Entfernen alter Flecken .

Wer ist der ideale Kandidat für eine Blepharoplastik?

Augenlidoperationen oder Blepharoplastiken sind für Patienten gedacht, die ihr Aussehen und ihr Gesichtsbild weder aus ästhetischen noch aus anderen Gründen drastisch ändern möchten.

Patienten, die sich diesem Verfahren unterziehen, sind in der Regel älter als 40 Jahre. Bei jüngeren Patienten, die fällig sind, kann es Ausnahmen geben Familiengenetik anfälliger für dunkle Ringe und Tränensäcke unter den Augen.

Wenn der Patient an einer Schilddrüsenerkrankung, Tränenmangel, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Glaukom oder Diabetes leidet, sollten Sie sich mit Ihrem Augenarzt über die Möglichkeit einer Blepharoplastik beraten, da solche Gesundheitszustände zu Komplikationen führen können.

Arten der Blepharoplastik

BLEPHAROPLASTY Augenlidstraffung Preis

Obere Blepharoplastik

Die obere Blepharoplastik ist eine Operation, die unter Verwendung von Mikroinzisionen an der natürlichen Falte der oberen Augenlider durchgeführt wird, um Haut und überschüssiges Fett, das durch das Altern verursacht wird, zu entfernen. Das Ziel dieser Intervention ist es, das Aussehen eines ausgeruhteren und verjüngten Gesichts wiederherzustellen.

Untere Blepharoplastik

Untere Blepharoplastik ist eine Operation, die dazu dient, den überschüssigen Teil der Haut des unteren Augenlids zu entfernen.

Es handelt sich um eine Operation, die Tränensäcke entfernt und in einigen Fällen sogar Falten unter den Augen durch Umlagerung von Fett verbessern kann, mit dem Ziel, ein klareres und jugendlicheres Aussehen zu erzielen.

Es gibt verschiedene Techniken, um diesen Eingriff durchzuführen, und der Augenarzt muss je nach den Bedürfnissen des Patienten die am besten geeignete auswählen.

Transkonjunktivale Blepharoplastik

Der Hauptunterschied zur subziliaren Blepharoplastik ist die Stelle, an der der Schnitt vorgenommen wurde. Bei der transkonjunktivalen Blepharoplastik macht der Chirurg einen Schnitt zwischen Augenlid und Augapfel.

Diese Technik wird häufiger bei Patienten verwendet, bei denen keine übermäßige Erschlaffung der Haut oder der Augenlidmuskulatur vorliegt und deren Säcke nicht sehr ausgeprägt sind. Empfohlen für jüngere Patienten.

Einer der Vorteile dieses Verfahrens besteht darin, dass die Haut während der Operation nicht geschädigt wird, sodass keine Nähte erforderlich sind, was das Fehlen von Narben auf der Haut und eine schnellere Genesung bedeutet. Der Bindehautzugang wird ohne Nähte verschlossen.

Es wird immer häufiger bei Blepharoplastiken des unteren Typs. Diese Operation wird unter örtlicher Betäubung gemeldet und eine Einweisung ins Krankenhaus ist nicht erforderlich.

Subziliare Blepharoplastik

Ein Schnitt für die subziliare Blepharoplastik wird unterhalb des Wimpernkranzes vorgenommen. Das Ziel dieser Intervention besteht darin, die Tränensäcke der unteren Augenlider zu reduzieren, indem der Teil des angesammelten Fetts entfernt wird, der sich darin befindet. Dieser Ansatz ist auch in Fällen geeignet, in denen eine Hautentfernung erforderlich ist.

Sie wird in der Regel unter örtlicher Betäubung plus Beruhigungsmittel durchgeführt und erfordert keine Krankenhauseinweisung.

Diagnose der Blepharoplastik

In der ersten Konsultation werden die klinischen Parameter beurteilt, die für eine genaue Indikation erforderlich sind. Es entsteht eine Arzt-Patient-Beziehung, in der beide Seiten durch Interaktion ein Bild von Pathologie und Erwartungen schaffen. Der Arzt wird dem Patienten ausführlich erklären, was die genannten Verfahren beinhalten.

  • Die Position der Augenbrauen wird beurteilt
  • Augenlidparameter werden gemessen, um eine assoziierte Augenlidptosis auszuschließen
  • Die Position des Unterlids und die damit verbundene Schwäche werden beurteilt
  • Hornhautempfindlichkeitstest
  • Beurteilung der Hornhautoberfläche – Biomikroskopie: um das Vorliegen einer Augenpathologie (Trockenes Auge) auszuschließen, die bei der Operationsplanung besondere Berücksichtigung erfordert.
  • Fundusstudie.

Wie lange dauert eine Augenlidstraffung?

Augenlidoperationen oder Blepharoplastiken dauern ungefähr eine Stunde. Bei Operationen an allen vier Augenlidern beginnt der Augenchirurg immer mit dem oberen Augenlid und macht einen Schnitt, um die überschüssige Haut zu entfernen und den M. orbicularis oculi zu straffen.

Bei übermäßiger Lockerung der unteren Augenlider erfolgt der Schnitt meist unter den Wimpern mit sehr feinen Nähten, die problemlos verheilen und drei Monate nach dem Eingriff praktisch unsichtbar sind. Neben der Entfernung von Fett und manchmal der Haut wird das Unterlid neu positioniert, um eine Lockerung der Augenlider zu reduzieren.

Postoperative Blepharoplastik

Ihr plastischer Augenchirurg wird die entsprechenden Medikamente verschreiben, um die ersten Symptome von Schmerzen zu lindern, die auftreten können. Je nach Präferenz des jeweiligen Chirurgen kann während der ersten 24 Stunden ein Kompressionsverschluss beider Augen angezeigt sein.

Augensalben und Verbände mit kalter Kochsalzlösung werden normalerweise aufgetragen, um Beschwerden und Entzündungen zu reduzieren.

Die Hauptsymptome nach einer Augenlidoperation sind in der Regel übermäßiges Reißen, Überempfindlichkeit gegenüber Licht und eine Veränderung der Sehschärfe, die innerhalb weniger Tage verschwindet.

Der Patient kann in 2-3 Tagen zum normalen Leben zurückkehren. Bis zu zwei Monate nach der Operation sollten Sie jedoch Ihr Gesicht mit einer großen Sonnenbrille schützen sowie eine hochwirksame Sonnencreme verwenden.

Darüber hinaus wird nach der Operation zehn Tage ohne Make-up empfohlen. Blepharoplastik ist eine Art von Operation, deren Ergebnisse langanhaltend und jahrelang anhalten.

Blepharoplastik: vorher und nachher

Im Laufe der Jahre kann unser glattes und lebendiges Erscheinungsbild durch den Verlust der Hautelastizität an Klarheit verlieren, was sich in eine offensichtliche Zunahme der Haut an den Augenlidern oder das Auftreten von öligen Tränensäcken an den unteren Augenlidern und / oder an den oberen Oberflächen verwandelt, die dunkler werden und die Haut reduzieren Schönheit unserer Augen.

In einigen Fällen ist der Hautüberschuss so groß, dass auch unser Sichtfeld beeinträchtigt werden kann.

Manchmal können übermäßige Sonneneinstrahlung, einige Hautkrankheiten oder erbliche Faktoren diesen Prozess beschleunigen. Dies ist bei jungen Menschen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren der Fall, die sich einer Operation unterziehen, wenn die Säcke aufgrund einer genetischen Veranlagung erscheinen.

Die Blepharoplastik erzielt jedoch sehr gute Ergebnisse und stellt ein jüngeres und frischeres Aussehen mit lang anhaltender Wirkung wieder her.

Kurz gesagt, es ist eine der gefragtesten orbital-palpebralen Operationen in der kosmetischen Augenchirurgie, die hilft, Ihre Augen und Augen zu verjüngen.

Der Preis der Blepharoplastik

Der Preis für eine Blepharoplastik hängt von der Art der Technik ab, die der Facharzt für Augenheilkunde (Okuloplastik) für jeden Patienten bewertet. Daher erstellt die Klinik nach den erforderlichen präoperativen Tests und einer angemessenen Diagnose ein individuelles Budget für die vom Arzt gewählte Art der Operation.

Wenn Sie auch Informationen zu nicht-chirurgischen ästhetischen Gesichtsbehandlungen wünschen, können Sie sich an uns wenden und wir bieten Ihnen Komplettlösungen für Ihr Problem.

Fachärzte für Plastische Chirurgie

dr-ali-durmus
DR. Ali DURMUŞ
Ein Spezialist für Operationen, die beim Abnehmen helfen
Emre Bild
DR. Emre Gönenç BAYGÖL
Facharzt für ethische und plastische Chirurgie
resit-burak-kayan1 Bild
DR. Reşit Burak Kayan
Facharzt für ethische und plastische Chirurgie

Beratungstermin vereinbaren

Im nächsten Schritt vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Während Ihres Beratungsgesprächs beantwortet unser Team alle Ihre Fragen, bespricht mit Ihnen alle Ihre Sorgen und Wünsche vor der Operation, damit Ihre Erwartungen realistisch werden. Sie können unser Büro anrufen +41225017665 um einen Beratungstermin zu vereinbaren, oder füllen Sie das untenstehende Formular aus und jemand wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren. Oder kontaktieren Sie uns über Viber Was ist los Anwendung.


    0 Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    An der Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns deinen Kommentar!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.