10 einfache Hausmittel gegen Kopfschmerzen, bevor Sie eine Pille nehmen

10 einfache Hausmittel gegen Kopfschmerzen, bevor Sie eine Pille nehmen

6 minutes, 3 seconds Read

Kopfschmerzen passieren. Und Sie brauchen Heilmittel gegen Kopfschmerzen, insbesondere Hausmittel.

Sie können eine ziemliche Störung sein und die Fähigkeit beeinträchtigen, eine Arbeit zu erledigen oder sogar als Person zu funktionieren. Stellen Sie sich vor, Sie gehen Ihrem Tag wie gewohnt nach und dieses plötzliche Kribbeln im Kopf verwandelt sich in das Monster, vor dem Sie sich immer fürchten? Klingt bekannt?

Mach dir keine Sorgen, denn wir haben mehrere Optionen für dich, die du ausprobieren kannst, wenn du das nächste Mal getroffen wirst. Und wenn Sie darauf bestehen, keine Pillen zu nehmen, es sei denn, es ist absolut notwendig, hier sind ein paar Dinge, die Sie stattdessen tun können, um Kopfschmerzen zu lindern.

1 . Hydrat

2. Ingwertee

3. Gehen Sie für Koffein

4. Machen Sie ein Nickerchen

5. Entspann dich

6. Verwenden Sie eine kühle Kompresse

7. Heiße Kompresse

8. Massagedruckpunkte

9. Aromatherapie

10. Druck entlasten

11. Häufig gestellte Fragen

Hydrate

Der Schlüssel zu Ihren rasenden Kopfschmerzen kann so einfach sein wie ein Glas Wasser. Chronische Dehydrierung ist einigen Studien zufolge eine häufige Ursache für Kopfschmerzen.

Dehydrierung kann auch Ihre Konzentration und Konzentration beeinträchtigen die Reizbarkeit erhöhen und die Auswirkungen Ihrer Kopfschmerzen verschlimmern. Keine Sorge, es ist auch bewiesen, dass Wasser Sie so schnell von Kopfschmerzen befreien kann halbe Stunde.

TIPP: Wenn Sie zu Kopfschmerzen neigen, stellen Sie vorsichtshalber sicher, dass Sie immer ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen . Trinken Sie mehr als 2 Liter pro Tag und essen Sie viel Wasser. IngwerteeKürzlich fand eine Studie heraus, dass Ingwer nebenher eingenommen wird regelmäßige, rezeptfreie

Schmerzmittel, linderten die Schmerzen für Men

schen in der Notaufnahme

Ein anderer fand heraus, dass es fast so gut wirkte wie verschreibungspflichtige Migräne-Medikamente. Versuchen Sie, eine Ingwerergänzung einzunehmen oder Ingwertee aufzubrühen. Sie können verdünntes Ingweröl auch in Schläfen, Stirn, Nacken und sogar Rücken einmassieren.

TIPP: Wenn Sie gestresst sind, warm Ingwertee kann auch helfen, das zu lindern, sodass Sie sich insgesamt besser fühlen. Nimm Koffein

Zu viel Koffein kann Ihre Kopfschmerzen tatsächlich verschlimmern, aber In Grenzen kann Kaffee, wenn er früh genug nach dem Beginn der Kopfschmerzen eingenommen wird, diese stoppen und den Schmerz lindern.

Geben Sie sich nicht zu viel hin und stellen Sie sicher, dass Sie danach ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen (da Koffein ein Dehydrator ist), kann ein Koffeinentzug mit eigenen Kopfschmerzen einhergehen.

SPITZE: Wenn Sie ein Kaffeeliebhaber sind, trinken Sie koffeinfreien Kaffee, er ist im Allgemeinen nicht vollständig koffeinfrei und könnte genau das Richtige für Sie sein.

Nehmen Ein Nickerchen

Schlafmangel ist schädlich Gesundheit in mehr als einer Hinsicht. Sie würden nicht nur Kopfschmerzen haben, sondern auch fühlen erschöpft und einfach nicht in Bestform. Wenn Ihre Kopfschmerzen durch Schlafmangel verursacht werden, ist die einzige und stärkste Art zu behandeln es ist Schlaf (Schocker!). Darüber hinaus, wenn Ihre Kopfschmerzen bildschirmbedingt sind, wenn Sie zu lange vor einem Bildschirm gesessen haben, kann etwas Ruhe für die Augen und das Gehirn wie ein Zauber wirken.

SPITZE: Machen Sie direkt nach der Einnahme des Koffeins ein Nickerchen, Sie können sich ausruhen, während das Koffein in Ihr System eindringt, Sie können mit einer zweifachen Abwehr aufwachen.

Entspannen

Stress kann ein sein Hauptursache für Kopfschmerzen

.Das Praktizieren von stressabbauenden Übungen oder Aktivitäten kann helfen, die Intensität von Kopfschmerzen zu verringern.

Eine regelmäßige Anwendung von Yoga, Stretching, Atemübungen oder Meditation können dazu beitragen, Kopfschmerzen sowohl in der Häufigkeit als auch in der Intensität zu reduzieren. Wenn Sie diese in Ihre tägliche Routine integrieren, kann dies erhebliche Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und Ihr tägliches Wohlbefinden haben.

TIPP: Achten Sie besonders darauf bis zum Hals, lösen Sie vorhandene Verspannungen.

Verwenden Sie eine kühle Kompresse

Besonders wirksam bei Migräne kann eine kühle Kompresse helfen, Entzündungen zu lindern.

Sie können eine Gelkompresse, in ein Handtuch gewickelte Eiswürfel oder eine Tüte Tiefkühlgemüse. Lassen Sie die Kompresse 15 Minuten lang auf dem Kopf und machen Sie dann 15 Minuten lang eine Pause. Es wird angenommen, dass Kälte die Blutgefäße verengt (ein Prozess, der als Vasokonstriktion bekannt ist), was möglicherweise zu einem verringerten nachgeschalteten Blutfluss führt und die Schmerzen, die Sie möglicherweise empfinden, lindert.

SPITZE: Auch eine kalte Dusche kann ähnliche Auswirkungen auf die Schmerzen haben.

Heißkompresse

Wärmekompressen wirken bei Spannungskopfschmerzen.

Wenn Ihre Muskeln angespannt sind, verwenden Sie ein Heizkissen, das auf niedrig, heiß eingestellt ist Wasserflasche, eine warme Kompresse oder ein heißes Handtuch und achten Sie auf Nacken, Rücken und Schultern. Auch für den Hinterkopf ist es super. Wechseln Sie wieder zwischen 15 Minuten an und 15 Minuten ab, bis Sie sich besser fühlen. Sie können auch heiß duschen oder baden.

TIPP: Wenn Sie in eine warme Dusche hüpfen, versuchen Sie, ätherische Öle einzuarbeiten.

Massagedruckpunkte

Sie tun dies vielleicht schon instinktiv, drücken auf die Nasenspitze oder laufen sich den Nacken, wenn Sie Kopfschmerzen haben. Eine kleine Massage der stärker betroffenen Stelle oder bestimmter Druck- und Spannungspunkte kann Sie von Ihren Kopfschmerzen befreien. Viele Menschen finden, dass das Massieren der Schläfen, des Kiefers oder des Nackens helfen kann, Verspannungen zu lösen und Spannungskopfschmerzen zu reduzieren, die von zu viel Stress kommen

Einige andere Bereiche, die Sie massieren sollten, sind der Bereich zwischen den Augenbrauen und die beiden Punkte an der Basis der Augenbrauen Seite des Nasenrückens. Diese Punkte können Spannungen von den Augen oder dem Kopf halten, und das Massieren könnte helfen, diese Spannungen zu lösen.

TIPP: Gibt es auch viel Spannung zwischen den Schulterblättern, die Ihre Kopfschmerzen ansprechen kann. Aromatherapie

Beruhigende Düfte wie Lavendel wirken nachweislich in nur 15 Minuten bei Kopfschmerzen.

Ätherische Öle werden nicht von jedem gemocht, aber das Experimentieren mit verschiedenen Intensitäten und Gerüchen wie Jasmin, Pfefferminze usw. kann eine gute Idee für Sie sein, wenn Ihre Kopfschmerzen häufig auftreten. Sie können zum Auftragen auf die Haut verdünnt oder in Diffusoren gegeben werden.

TIPP: Vermeiden Sie starke Gerüche wie ein Parfüm oder einen Raum Lufterfrischer, sie können die Kopfschmerzen verschlimmern. Druck entlasten

Stellen Sie sicher, dass Sie keinen eng anliegenden Hut oder eine Brille tragen. Wenn Ihr Haar zu einer straffen Frisur frisiert ist, lockern Sie es. Massiere deine Kopfhaut. Mehrere Studien belegen, dass Frauen, die ihre Haare nicht straff binden, weniger unter Kopfschmerzen leiden. Wenn Sie dazu neigen, Ihre Kiefer zusammenzupressen, mit den Zähnen zu knirschen oder mit zu viel Druck zu kauen, könnte dies ebenfalls dazu beitragen.

SPITZE: Ziehen Sie einen Nachtwächter in Betracht, wenn Sie ein Kieferknacker oder ein Zähneknirscher sind. Häufig gestellte Fragen

Q. Bisher hat nichts geholfen, was soll ich tun?

EIN. Wenn keines der oben genannten Mittel funktioniert und Sie immer noch darauf bestehen, keine Medikamente einzunehmen, tragen Sie etwas Balsam auf Ihren Kopf auf, um Spannungskopfschmerzen zu behandeln. Es wäre eine gute Idee, Ihren Arzt anzurufen. Q. Wann sollte ich einen Arzt rufen?

EIN. Wenn die Kopfschmerzen über Stunden nicht nachlassen oder zu stark sind, von Schwindel, Sprach- oder Sprachstörungen begleitet werden oder unmittelbar nach einer Kopfverletzung auftreten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X